Chemische Bindungen Flashcards Preview

Chemie > Chemische Bindungen > Flashcards

Flashcards in Chemische Bindungen Deck (15):
1

Molekül

Teilchen aus mindestens zwei Atomen, die durch eine chemische Bindung miteinander verknüpft sind.




2

Oktettregel





Das Bestreben aller Atome, die Außenschale mit acht Elektronen (Ausnahme: Sauerstoffmolekül:2AE) zu besetzten.
Das Erreichen der Edelgaskonfiguration.

3

Chemische Reaktion

Umwandlung von Stoffen in neue Stoffe mit neuen Eigenschaften.

4

Ionische Bindung

- Ausbildung zwischen Metallen und Nichtmetallen
- Metall: Abgabe von Valenzelketronen -> Kation (Atomradius kleiner)
- Nichtmetall: Aufnahme von Valenzelektronen -> Anion (Atomradius großer)
- Ausbidlung eines Salzkristalles durch elekrostatische Anziehung zw. Anionen und Kationen (freiwerdende Energie: Gitterenergie)

5

Eigenschaften von Salzen

- hohe Schmelz- und Siedepunkte
- nichtleitend im Kristall
- farblos
- hart und spröde

6

Kovalente Bindung

-Triebkraft: Oktettregel
-Bindungselektronen werden von beiden Bindungspartnern gemeinsam genutzt
-Nichtmetall und Nichtmetall

7

Radikale

-Teilchen mit ungepaarten Elektronen
- instabil und hochreaktiv

8

Elektronegativität

Maß für das Bestreben eines Elementes, Elektronen an sich zu ziehen.

Nimmt im PSE:
-von links nach rechts zu
-von oben nach unten ab
Fluor: hochste EN
Cäsium: elektronenpositvste EN

9

Koordinative Bindung

- beide Bindungselektronen stammen von einem Partner
- Formalladungen in der Lewis-Schreibfromel
- Elektronenpaar Akzeptor
- Elektronenpaar Donator

10

Doppel- und Dreifachbindung

Elemente der zweiten Periode können wegen ihrer geringen Größe Doppel- und Dreifachbindungen ausbilden

11

Strukturtyp

Gesamtzahl der Elektronenpaare um ein Atomo herum

12

Molekülstruktur

Anordnung der gebundenen Elektronenpaare (ohne Berücksichtigung der freien Elektronenpaare)

13

Tetraeder Winkel

109,5°

14

Metallische Bindung

-zwischen Metallen
-Elektronen bewegen sich frei zwischen den positiv geladenen Atomrümpfen -> Ausbildung eines Eelektronengases (hält Atomrümpfe zusammen)
Eigenschaften:
-elektrisch leitend
-Wärme leitend
-optisch glänzend
-leicht verformbar

15

Legierung

=Mischungen von zwei oder mehreren Metallen
- andere Eigenschaften
- deutlich härter als einzelne Metalle
Bsp: Bronze :Zinn+Kupfer
Messing: Zink+Kupfer