Distanz Flashcards Preview

ASP 23 Kartensammlung > Distanz > Flashcards

Flashcards in Distanz Deck (47):
1

Sperrgebiet Schönhagen

Lage
Markierung
Form

Zwischen Damp und Schleimünde

4 Befeuerte (Blz.g.4s) und 3 unbeleuchtete gelbe Tonnen

Form: annähernd rechteckig

2

Welche Rechtsverordnungen sind auf das Distanzlotswesen anzuwenden?

- Gesetz über das Seelotswesen (SeeLG)

- Verordnung über das Seelotswesen außerhalb der Reviere (VO Überseelotsen)

3

Wo ist geregelt, dass Lotsen der Lotsenbrüderschaft NOK II/Kiel/Lübeck/Flensburg auf Distanzstrecken lotsen dürfen?

Verordnung über Verwaltung und Ordnung der Seelotsreviere NOK I / NOK II / Kieler Förde / Trave / Flensburger Förde

4

Welche Behörde ist zuständig für die Unterhaltung, Sicherheit und die schifffahrtspolizeilichen Aufgaben auf den Distanzrevieren?

WSA Lübeck

5

Wer veröffentlicht Änderungen an Schifffahrtszeichen etc.?

WSA Lübeck (Bekanntmachungen)

BSH (NfS)

6

Wann ist ein Schiff in einem Distanzrevieren lotsenannahmepflichtig?

Wenn es die Schifffahrtspolizeiliche Genehmigung fordert

7

Wo können Pegelstände im Revier erfragt werden?

Revierzentrale Lübeck

8

Welche Punkte sind vor einer Distanzlotsung zu berücksichtigen?

- Schifffahrtspolizeiliche Genehmigung
- Pegelstände
- Strömungsverhältnisse
- Schießzeiten in entsprechenden Gebieten
- Tiefgang
- Air Draught
- Sichtverhältnisse
- Wetterverhältnisse

9

Sperrgebiet Bookniseck

Lage
Markierung
Form

Äußere Eckernförder Bucht Nordseite an grüner Sektorengrenze des SF "Eckernförder Bucht"

1 beleuchtete (Blz.g.4s) und 5 unbeleuchtete Tonnen

Rechteckig

10

Sperrgebiet Eckernförde Nord

Lage
Markierung

Kranzfelder Hafens und Gebiet östlich.
Im festen weißen Sektor des SF "Eckernförde"

1 Tonne + 1 Bake an Land

11

Sperrgebiet Eckernförde Süd

Lage
Markierung

Um den Torpedo-Schießstand

3 Tonnen

12

Sperrgebiet Surendorf

Lage
Markierung

Südseite Eckernförder Bucht um die Fingerpier herum

2 Tonnen + 2 Baken an Land

13

Sperrgebiet Marienleuchte

Lage
Markierung
Form

NÖ'lich Fehmarn, südl. des Kiel-Ostsee-Weges

4 befeuerte (Blz.g.4s) Tonnen

Rechteckig

14

Welche Sperrgebiete gibt es außerhalb des Seelotsbezirke im Revier der Brüderschaft?

Schönhagen
Bokniseck
Eckernförde-Nord
Eckernförde-Süd
Surendorf
Marienleuchte

15

Wo sind Einzelheiten zu den nicht-zivilen Sperrgebieten geregelt?

Verordnung über Sicherungsmaßnahmen für militärische Sperr- und Warngebiete

16

Warngebiete Eckernförde Süd

Lage
Markierung

Entlang der Torpedo-Schießbahn, im östlichen Anschluß an das Sperrgebiet Eckernförde Süd

14 unbeleuchtete Tonnen, 2 Leuchttonnen (Blz.g.4s), 1 Leuchttonne (Ubr(2).g.9s)

17

Warngebiet Aschau

Lage
Markierung

Eckernförder Bucht Südseite, zum Großteil innerhalb Warnegebiet Eckernförder Bucht

4 Tonnen, 1 bel. Bake im Wasser, 2 Baken an Land

18

Warngebiete Todendorf / Putlos

Lage
Markierung

In der Hohwachter Bucht südl. des Kiel-Fehmarnsund-Weges
(Putlos südlicher als Todendorf)

Markierung: beleuchtete / unbeleuchtete Tonnen und Warnsignalstellen an Land

19

Welche Verbote gelten für Warngebiete?

Ankern, Fischen und Angeln verboten

Das Befahren bei entsprechendem Signal ist verboten

20

Welche Signale werden wo gezeigt, wenn im Warngebiet Eckernförde Süd geschossen wird?

Am Signalmast an der Torpedoschießanlage, sowie auf den Sicherungsfahrzeugen wird folgendes Signal gezeigt:

Tag: 2 Kegel, Spitze nach unten, darunter ein Ball

Nacht: 2 weiße über einem grünen Rundumlicht

21

Welche Signale werden wo gezeigt, wenn das Befahren des Warngebietes Aschau verboten ist?

Am Signalmast am Messhaus in Aschau werden folgende Signale gezeigt:

Tag: 1 Schwarzer Ball
Nacht: ein weißes über einem grünen Rundumlicht

22

Welches Signal wird wo gezeigt, wenn im Warngebiet Todendorf geschossen wird?

Ein gelbes Blitzfeuer an folgenden Signalstellen, sowie an den Sicherungsfahrzeugen:

Heidkate
Hubertusberg
Blankeck
Neuland
Wesseck
Heiligenhafen

23

Welches Signal wird wo gezeigt, wenn im Warngebiet Putlos geschossen wird?

Ein rotes Blitzfeuer wird an den Sicherungsfahrzeugen, sowie an folgenden Signalstellen gezeigt:

Heidkate
Hubertusberg
Blankeck
Wesseck
Neuland
Heiligenhafen

24

Welches Signal wird gezeigt, wenn das Befahren der Warngebiete Todendorf und Putlos verboten ist?

Ein rotes und ein gelbes Blitzfeuer abwechselnd

25

Schutzbereich Marienleuchte

Lage

Welche Verbote gelten hier?

NÖ'lich Fehmarn zwischen Land und dem Sperrgebiet Marienleuchte

Verbote: Sandsaugen, Steinentnahme, gewerbliche Fischerei

26

Welche Verordnung regelt, welche Signale ein U-Boot und sein Begleitfahrzeug setzen können/müssen?

Sondervorschriften für Fahrzeuge der Bundesmarine

27

Welchen Absand hat man zu minenräumenden Fahrzeugen einzuhalten?

Zu den Seiten: 500m

Nach achtern: 1000m

28

Welche Behörde hat die Aufsicht über das Lotswesen auf den Distanzrevieren?

Die WSD Nord

29

Welche Revierzentralen gibt es im Bereich, den die Lotsenbrüderschaft "NOK II / Kiel / Lübeck / Flensburg" abdeckt?

Kieler Förde: "Kiel Traffic" 67
Fehmarn Belt: "Fehmarn Belt Traffic" 68
Westl. Fehmarn: "Kiel Bight Traffic" 73
Trave: "Trave Traffic" 13
Schleusen: "Kiel Kanal 4" 12
NOK: "Kiel Kanal 3" 03

30

Was ist in der "Verordnung über das Seelotswesen außerhalb der Seelotsreviere" geregelt?

Voraussetzungen für die Erlaubnis zur Lotsung außerhalb der Seelotsreviere

31

Wie heißt der Militärhafen in der Eckernförder Bucht?

Kranzfelder Hafen

32

Woher stammt die 2,5m Höhe gußeiserne Laterne des Leuchtturms Staberhuk?

Vom alten englischen Leuchtturm auf Helgoland

33

Wie viele Seemeilen fährt man vom Tn "KO1/1" zur Tonne "Trave", wenn man den Fehmarnbelt benutzt?

75 sm

34

Wie viele Seemeilen legt man zurück, wenn man von der Tn "KO1/1" zur Tn "Trave" den Fehmarnsund durchfährt?

60 sm

35

LF "Westermarkelsdorf"

Lage

NW-Ecke Fehmarn

36

LT "Marienleuchte"

Lage?

bei Fährhafen Putgarden

37

LF Staberhuk

Lage?

SO-Ecke Fehmarn

38

LT "Dameshöved"

Lage?

Lübecker Bucht bei Dahme

39

LT "Pelzerhaken"

Lage
Kennung

Lübecker Bucht bei Neustadt

Blk(2).w/r/gn.20s

40

LT "Kegnäs"

Lage
Kennung
Ein-/Auslaufsektor

Ostende der Insel Kegnäs

Ubr.w/r/gn.5s

Ein-/Auslaufsektor Flensburger Förde: Weiß 075-080

41

Kurse Kiel-Flensburg-Weg

330 ab Tn "KO1/1" bis Kalkgrund Racon (T) 5,5sm/300
Küste 2,0sm Bb querab

310 vorbei an Untiefe Breitgrund (Stb) bis
Tn "Flensburger Förde" (Glt.w.8s.)

260 im weißen Sektor Kegnaes (075-080)
bis Lotsenversetzposition Tn "2"
Untiefen "Middelgrund" & "Helts Banke" an Stb
Untiefe "Neukirchengrund" an Bb

42

LT "Kalkgrund"

Lage
Kennung
Racon

Orientierungssektorgrenze Flensburger Förde

Lage: ca. 1,5sm vor Küste Eingang Flensburger Außenförde

Kennung: Glt.w/r/gn.8s
Nebelsignal: MO(FS)30s (..-. ...)
Racon (T)

Orientierungssektor geht bis 190, dort liegt die Tn "Flensburger Förde"

43

Tn "LG2"

Kennung

Glt.w.4s

44

Tn "LG1"

Kennung?

Glt.w.8s

45

LT "Kalkgrund"

Kennung
Wichtiger Sektor
Besonderheit
Aussehen

Kennung: Glt.w/r/gn.8s
Wichtiger Sektor: 190º (Tn "Flensburger Förde")
084º (Tn "2")
Aussehen: im Wasser stehendr/w gestreift

Rettungsstation

46

LT "Kegnæs"

Kennung
Lage
Aussehen
Ein-/Auslaufsektor

Kennung: Ubr.w/r/gn.5s

Sektor: 075°-080°

Auf 075° liegt die Tn "2"

weißer Turm mit grünem Kupferdach

47

Wie fährt man auf dem Kiel-Flensburg-Weg vom LT "Kiel" zur Tn "2" in der Flensburger Förde?

- Von Tn "KO1/1" Kurs 330°
- Passage Sperrgebiet Schönhagen (Bb)
- Passage Schleimünde mit LT "Schleimünde"
(Blk(3).w/r.20s., Sektorengrenze w/r 296°)
- im weißen Sektor LT "Kalkgrund" KÄ 310°
("Bredgrund-S" Stb-querab,
Ra-Plg. "Kalkgrund" 300°/5,5sm
Küste Bb-querab 2,0sm)
- Passage Untiefe "Bredgrund" an Stb
- an Tn "Flensburger Förde" im weißen Sektor LT "Kegnæs"
(075°-080°) KÄ 260°
- Passage Untiefen "Middelgrund" (Stb) und
"Neukirchengrund" (Bb)