Kapitel Pojektierung Flashcards Preview

Autosys 2 > Kapitel Pojektierung > Flashcards

Flashcards in Kapitel Pojektierung Deck (18):
1

Projektierung allgemeiner Ablauf

-Akquisitionsphase
-Abwicklungsphase
-Servicephase

2

Projektierung Ressourcen

-Personal (know-how)
-Material/Feritgung
-Maschinen/Werkzeuge
-Prüffeld für FAT (Factory Acceptance Test)
-externe Firmen

3

Was gehört zur Kernprojektierung

Basic-Engineering
Detail Engineering
Lastenheft

4

Basic Engineering

-Erarbeitung des R&I Fließschemas
-Auswahl und Dimensionierung von Sensorik, Aktorik, Bussystem, ABK
-Erarbeitung des leittechischen Mengengerüstes
-Erarbeitung von Projektierungsunterlagen als Angebotbasis
-Angebotserarbeitung

5

Detail-Engineering

-Erarbeitung des Pflichtenhefts
-Erarbeitung von EMSR-Stellenplänen zu Errichtung der Anlagen
-Steuerungs und Regelungsentwurf
-Erarbeitung der Anwendersoftware
-Dokumentation
-Verkabelungskonzept
-Schaltschranklayouts
-Montageanordnung

6

Lastenheft

VDI/VDE 3694
definiert im Allgemeinen Hersteller und Produktneutral, die Anforderungen, welche an die Automatisierungsanlage gestellt werden

7

Grund- bzw. Verfahrensfließbild

Verständigungsgrundlage für alle Personen, die mit der Anlage bei Planung, Errichtung und Betrieb zu tun haben.

8

R&I Fließschema

Verfahrensfließschema erweitert um die für die Automatisierung erforderlichen EMSR.Stellen und häufige verfahrenstechnischen Kenngrößen (Maximaldrücke, Behältervolumina)

9

Auswahl und Dimensionierung von Automatisierungskomponenten

Datenblätter
-Zuverlässigkeit (SIL)
-Prozessbedingungen
-Kundenanforderungen
-Integrierbarkeit
-Energieverbrauch
-Kosten
-Sonsiges( Größe, Gewich,Einbaumöglichkeiten

10

Steuerungsentwurf

aus sicht der Projektierung
Ereignisdiskrete Prozesse KV Diagramm
über Petrinetze

11

Regelungsentwurf

kontinuierliche Prozesse

12

Woraus setzen isch die Hard-- und Software kosten zusammen

Sensorik, Aktorik
Schaltschränke
Automatisierungstechnik
Bussystem/ Kabel
Wartungseinrichtung

Softwarekosten
Systemkosten + Automatisierung
Betriebssysteme

13

Woraus setzen isch die Engineeringkosten zusammen

Detail-Engineering
Projektmanagement
Beschaffung von Hard- und Software
Diestleistungen (Schulungen,Softwareinstallation)
Erarbeitung der Projektdokumentation

Grundlage ist das R&I fließbidl

14

Kostenaufteilung der einzelnen Bereiche

Engineeringkosten 40%
MSR 15%
Hardwarrkomonenten 45%

15

Entwurfsprinzipien

Prinzip der Hierarchisierung
besteht aus bzw ist Bestandteil von
Prinzip der Modularisierung
Prinzip der Wiederverwendung ( Wissen was da ist)

16

Ablauf Akquisitionsphase

Projektstart -> Anfrage/Ausschreibung vom Kunden -> Basic-Engineering Angebot vom Anbieter -> Auftragsvergabe

17

Ablauf Abwicklungsphase

Kick-Off (Anlaufberatung)
Detail-Engineering
Fertigung
Werksabnahme (FAT - Factory-Acceptance-Test)
Montage/IBS
Probebetrieb/Abnahme

18

Gliederung Lastenheft

1. Einführung in das Projekt
2.Beschreibung der Ausgangssituation (Ist-zustand)
3.Aufgabenstellung (Sollzustand)
4. Schnittstellen
5. Anforderungen an die System
6. Anforderungen an die Inbetriebnahme und den Einsatz
7. Anforderung an die Qualität
8. Anforderung an die Projektabwicklung