Sport im Alter Flashcards Preview

Investing > Sport im Alter > Flashcards

Flashcards in Sport im Alter Deck (10):
1

Altern Definition

Eine Definition: Altern ist die Summe aller Veränderungen, die in einem Organismus während seines Lebens auftreten und zu einem Funktionsverlust von Zellen, Geweben, Organen und schließlich zum Tod führen.
• Natürlicher Prozess
• Nach Erreichen des Erwachsenenalters
• Endokrinologische und zelluläre Veränderungen
• Abnahme der physischen Leistungsfähigkeit

Typische Veränderungen
• Erhöhte Wahrscheinlichkeit für
Manifestation krankhafter Prozesse
• Kardiovaskuläre Veränderungen
• Pulmonale Veränderungen
• Degenerative Veränderungen des
aktiven und passiven Bewegungsapparates

2

Altersbedingte Veränderungen - Organe

Abnahme der
• Zellzahl
• Organgröße
Änderung der
• Zellfunktion
• Zusammensetzung (Wasserbindungsfähigkeit, Elastizität, Festigkeit)
Stoffaustausch
• Abnahme der Anzahl an Kapillaren, Verminderung der Durchlässigkeit der
Kapillaren, Beeinträchtigung des Stoffaustausches
Physiosklerose und Arteriosklerose
• Verhärtung der Gefäßwände
• Anstieg des systemischen Blutdrucks

3

Altersbedingte Veränderungen - Herz

• Veränderungen am Herzmuskelgewebe (diastolische Dysfunktion)
• Veränderungen an Herzklappen (Verfestigung)
• maximale Herzfrequenz (Sinusknoten)
• Herzminutenvolumen
Typische Erkrankungen im Alter
• Koronare Herzkrankheit • Rhythmusstörungen
• Klappenfehler
• Herzinsuffizienz

4

Altersbedingte Veränderungen - Atmungssystem

• Verminderte Elastizität des Lungengerüsts Altersemphysem
• Anzahl der Alveolen
• Verdickung alveoläre Basalmembran
• Atrophie der Atem- und Atemhilfs-Muskulatur
• Beweglichkeit des Brustkorbes
Folgen
• Ventilationsgrößen
(dynamische Ventilationsgrößen - 50%)
• Diffusionskapazität

5

Altersbedingte Veränderungen – Hormonsystem

• • •
Sekretionsleistung der endokrinen Organe Empfindlichkeit des Zielgewebes
Hormonspiegel
Typische Erkrankungen
• Schilddrüsenfunktionsstörungen: Hypothyreose/Hyperthyreose • Osteoporose
• Insulinresistenz, Diabetes mellitus

6

Altersbedingte Veränderungen - Stoffwechsel

• Empfindlichkeit der Hormonrezeptoren
• Enzymaktivität
• Stoffwechselleistung
• Grundumsatz
Typische Folgen
Übergewicht/Adipositas Mangelernährung
Verschlechterte Immunfunktion
• Funktionsverlust B- und T-Lymphozyten
• Zunahme der Autoantikörper, Verminderte Immunantwort

7

Altersbedingte Veränderungen - Sinnesorgane

• Hörfähigkeit (Hochtonverluste)
• Sehfähigkeit (Alterssichtigkeit, Linsentrübung)
• Akkommodationsfähigkeit der Augen Grauer/grüner Star, Makula-Degeneration
• Tiefensensibilität

8

Altersbedingte Veränderungen - ZNS

Gehirn - Reduktion der Nervenzellen Nervenleitgeschwindigkeit
Gehirnmasse
Ablagerung von senilen Plaques

9

Altersbedingte Veränderungen - Muskulatur

Muskulatur
• Veränderung der Muskulatur (Muskelfaser, Myosinfunktion, Myosinstoffwechsel, Muskelarchitektur)
• Muskulatur wird teilweise durch Fettgewebe ersetzt
• Kontraktionskraft (schneller als Abnahme der Muskelmasse)
• ATP- und Kreatinphosphat-Reserven, aber Anstieg ATP-Bedarf
• Neuronale Ansteuerung der Muskulatur verschlechtert
Sehnen- und Bindegewebe
• Kollagenveränderungen, Bindegewebe • Kalkeinlagerung

10

Gebrechlichkeit im Alter - Frailty

Definition von Gebrechlichkeit (Frailty) a) Vorhandensein von Defiziten
b) Phänotyp
Typische Kennzeichen sind
• unbeabsichtigter Gewichtsverlust
• ausgeprägte Erschöpfung
• geringe körperliche Aktivität
• verminderte Gehgeschwindigkeit
• geringe Muskelkraft
Besonders davon betroffen sind
ältere Personen über dem 80. Lebensjahr