Atmungskette Flashcards Preview

Mikrobiologie > Atmungskette > Flashcards

Flashcards in Atmungskette Deck (24)
Loading flashcards...
1

Bestandteile der Atmungskette

Multiproteinkomplexe 1-4 (5. ATP-Synthase)

2

Lokalisation Atmungskette

Mitochondrialmembran

3

Was sind prosthetische Gruppen?

Nicht-Protein-Komponenten, die notwendig sind, damit katalytische Funktion gewährleistet ist.

4

In welche Richtungen verläuft Atmungskette?

Negatives Redoxpotential -> positiveres Redoxpotential
Freie Enthalpie nimmt ab.

5

Nach welchem Prinzip verläuft der Elektronentransport?

Geringere EN an höhere EN

6

Woraus besteht die Atmungskette (Reaktionen)?

Reduktion (e- Aufnahme) und Oxidation (e- Abgabe)

7

Wann erfolgt die Reduktion?

Wenn ein Glied der Kette e- von vorangegangenem Glied/Komplex aufnimmt.

8

Als was funktioniert Komplex 1?

NADH-Dehydrogenase

9

Was passiert mit NADH in Komplex 1?

E- werden an Molekül in Komplex 1 abgegeben.

10

An welches Protein/Molekül werden e- in Komplex 1 gegeben?

Flavinmononucleotid (FMN)

11

Was passiert mit FMN nachdem es e- aufgenommen hat?

E- Abgabe an FeS (Oxidation von FMN innerhalb von Komplex 1)

12

Was passiert mit e-, wenn es bei FeS (Komplex 1) ist?

Abgabe der e- an Ubichinon (Coenzym Q)

13

Was ist Ubichinon (Coenzym Q)?

Kleines hydrophobes Molekül innerhalb der Lipidphase der Membran

14

Wie ist Ubichinon (Coenzym Q) einzuordnen?

Es ist innerhalb der Membran freiberuflich, gehört zu keinem Komplex und bildet eine Art Pool.

15

Was ist die prosthetische Gruppe von Cytochrom?

Häm, mit Eisenion als Elektronenakzeptor/-donator

16

Wie funktioniert das Eisenion im Häm?

Es kann E- transportieren, indem es einen Valenzwechsel vollzieht (Fe2+ Fe3+)

17

Vorher bekommt Komplex 2 e-?

Vom FADH2

18

Warum gibt FADH2 weniger Energie als NADH?

FADH2 hat höheres Redoxpotetial -> Redoxpotetial näher an O2 -> geringere Differenz = wenig r Energie

19

Wo wird NADH in Komplex 1 Oxidiert?

Cytoplasmaseite

20

Was nimmt Ubichinon (Coenzym Q) aus dem Cytoplasma auf?

2 H+ und 2 e-

21

Wie funktioniert Ubichinon (Coenzym Q)?

Transport von e- innerhalb der Membran: Reduktion zu Ubichinol (Aufnahme 2 e-) ->an Außenseite der Membran oxidiert es wieder (Abgabe 2 e-)

22

Was gibt Ubichinon (Coenzym Q) weiter?

2 H+/ 2e- an Cytochrom-bc1-Komplex (Komplex 3)

23

Was passiert bei der Reduktion von Cytochrom c zusätzlich?

2H+ werden nach außen abgegeben

24

Was passiert in Komplex 4?

E- von reduziertem Cytochrom c von Membranaußenseite auf O2 an Membraninnenseite -> H2O (Verbraucht H+ aus Cytoplasma)