Harnwegsinfekte Flashcards Preview

Infektionen in der Gynäkologie > Harnwegsinfekte > Flashcards

Flashcards in Harnwegsinfekte Deck (11):
1

Antibiose der Wahl bei akuter unkomplizierter Harnwegsinfektion bei ansonsten gesunden Frauen in der Prämenopause (3)

1. Fosfomycintrometamol
2. Nitrofurantoin
3. Pivmecillinam

2

Handelsname von Fosfomycintrometamol

Monuril

3

Wie wird Fosfomycintrometamol bei Harnwegsinfekt dosiert?

Einmalgabe von 3000mg

4

Pivmecillinam wird in welchen Ländern vermehrt eingesetzt?

in Skandinavien

5

Aus welcher Antibiotikagruppe kommt Pivmecillinam?

Beta-Lactam-Antibiotika

6

Antibiose der Wahl bei akuter unkomplizierter Pyelonephritis bei ansonsten gesunden Frauen in der Prämenopause

1. Fluorchinolone
2. Cotrimoxazol

7

Beispiel für Fluorchinolone? (2)

1. Ciprofloxacin
2. Levofloxacin

8

Dosierung von Ciprofloxacin bei Pyelonephritis?

500-750mg 1-0-1 für 7-10 Tage oral

9

initial parenterale Dosierung von Ciprofloxacin bei schweren Verlaufsformen.

400mg 1-0-1 i.v. bis zur klinischen Besserung

10

Antibiose der Wahl bei akuter unkomplizierter Pyelonephritis bei ansonsten gesunden SCHWANGEREN.

1. Cephalosporine der 2. Generation
2. Cephalosporine der 3. Generation

11

Antibiose der Wahl bei akuter unkomplizierter Harnwegsinfektion bei ansonsten gesunden SCHWANGEREN.

1. Penicillinderivate
2. Cephalosporine
3. Fosfomycintrometamol