JoJo Flashcards Preview

German 302 > JoJo > Flashcards

Flashcards in JoJo Deck (133)
Loading flashcards...
1
Q

Sofort

A

Immediately

2
Q

Begeistert

A

Enthusiastic

3
Q

Ganz

A

All/Whole

4
Q

Einfach

A

Easy/Simple

5
Q

Folge f

A

Series

6
Q

Vermeiter m

A

Landlord

7
Q

Weg sein

A

To have gone

8
Q

Portemonnaie f

A

Tasche für Geld

9
Q

Wo soll’s denn hinfahren?

A

Where would you like to go?

10
Q

Sich Etwas gedacht haben

A

Etwas erwartet haben

11
Q

Jemanden ist gefahren wie der Teufel

A

Umgangssprächlich für jemand ist sehr schnell gefahren

12
Q

Überraschung f

A

Surprise

13
Q

Klappen

A

Gut funktioniert

14
Q

Rücksitz m

A

Der hinter Sitz in einem Auto

15
Q

Taxi-Zentrale f

A

Der Ort, bei man Taxi bestellen kann und die

Taxifahren organisiert

16
Q

etwas jemand vermieten

A

Hier: jemanden für einen monatlichen Betrag in seiner Wohnung

17
Q

Jemanden an[rempeln

A

Gegangen jemanden stoßen, an dem vorbeiläuft

18
Q

Der heutige Tag (m nur im Singular)

A

Heute; today

19
Q

Namens

A

Mit dem Namen

20
Q

Ein[ziehen

A

Hier: in einen neue Wohnung zeihen

21
Q

Eigentlich

A

Real

22
Q

Überzeugen

A

To convince somebody

23
Q

Auf gar keinen Fall

A

Ganz bestimmt nicht; egal was passiert

24
Q

Etwas zu[lassen

A

Hier: etwas erlauben/can afford

25
Q

Jemanden aus etwas aus[schließen

A

Dafür sorgen, dass jemand irgendwo nicht mehr reinkommen oder nicht mehr mitmachen kann

26
Q

Etwas auf sich nehmen

A

Etwas Anstrengendes odér schwieriges machen

27
Q

Jemandem etwas vor[spielen

A

Hier: sich anderen gegenüber anders verhalten, als man wirklich ist

28
Q

Etwas kaum erwarten können

A

Sich sehr auf etwas freuen

29
Q

Begegnung

A

Meeting

30
Q

Jemandem etwas verraten

A

Jemanden etwas Geheimnis sagen/something someone reveals

31
Q

Einwohnermeldeamt, ämter n

A

Das Amt, an dem jede Bürgerin/jeder Bürger den wohnet an-und abmelden muss

Resident’s registration office

32
Q

Sich auf den Weg machen

A

Losgehen;starten;aufbrechen

33
Q

Cool (aus dem Englischen)

A

Umgangssprachlich für; sehr gut; super

34
Q

Leib

A

Nett

35
Q

WG

A

Abkürzung für: die Wohngemeinschaft; eine Gruppe von Menschen, die sich eine Wohnung teilen

36
Q

Umsonst

A

Hier: ohne Geld bezahlen zu müssen; gratis

37
Q

Typ, -en m

A

Umgangssprachlich für; der Junge; der Mann

38
Q

Eigene schlechte Phase haben

A

Zurzeit nicht gut gelaunt sein

39
Q

Preiswert

A

Billig

40
Q

Die Ankunft

A

The Arrival

41
Q

Ziehen

A

To push something

42
Q

Rempeln

A

To push/To jostle

43
Q

Umgangssprächlich

A

To be a colloquial expression/word

44
Q

monatlich

A

Monthly

45
Q

stoßen

A

To push somebody

46
Q

Betrag s

A

Amount

47
Q

vorbeiläufen

A

To walk past

48
Q

Zeihen

A

To accuse somebody of something

49
Q

Erlauben

A

To permit somebody to do something

50
Q

Zurzeit

A

At present/In the moment

51
Q

Gelaunt sein

A

To be in a …. Mood

52
Q

Anstrengendes

A

Strenuous/Taxing

53
Q

Anstrengendes

A

Strenuous

54
Q

abmelden

A

To cancel; to discontinue

55
Q

Amt

A

Position

56
Q

Bürger

A

Citizen/middle class

57
Q

Reinkommen

A

Come in; come inside; get in

58
Q

Einwohnermeldeamt nt

A

Registration office

59
Q

kaum adj

A

Hardly; scarcely; barely

60
Q

Los[gehen

A

To set off

61
Q

aufbrechen

A

To break or force open

62
Q

Starten

A

To start; to take off

63
Q

Wohngemeinschaft f

A

People sharing a flat

64
Q

Teufel m

A

Devil

65
Q

verhalten

A

Sich benehmen

66
Q

Bürger m

A

Citizen

67
Q

Sich benehmen

A

Sich AKK benehmen

To behave oneself

68
Q

Wahrscheinlich

A

Probable likely

Probably

69
Q

An deiner Stelle

A

Wenn ich du wäre

70
Q

Anfangen

A

To begin

71
Q

frei haben

A

nicht arbeiten müssen

72
Q

Ach komm!

A

Ausruf, hier: Stell dich nicht so an! Beruhige dich!

73
Q

jemanden nett finden

A

jemanden mögen

74
Q

richtig

A

hier umgangssprachlich: sehr

75
Q

dabei (war es gar nicht so kaputt)

A

hier: obwohl (es gar nicht so kaputt war)

76
Q

sich bei jemandem melden

A

mit jemandem Kontakt aufnehmen (anrufen, eine E-Mail schreiben usw.)

77
Q

etwas anderes im Kopf haben

A

an andere Dinge denken; mit anderen Dingen beschäftigt sein

78
Q

jedenfalls

A

anyhow, in any case, nevertheless, at any rate, I know about it anyway!

79
Q

daurum

A

to last, to endure

80
Q

eben

A

even, flat

81
Q

der umgangssprachlich für: das wird niemals Erfolg habenAusflug

A

outing, field trip

82
Q

Schock, -s (m.)

A

hier: ein großer Schrecken; eine negative Überraschung

83
Q

Schre·cken [ˈʃrɛkn̩] SUBST m

A

Fright: etw schreckt jdn

84
Q

Überraschung

A

surprise, astonishment

85
Q

Mann, Mann, Mann!

A

Ausruf, hier: Ausdruck der Überraschung oder Genervtseins

86
Q

Genervtseins

A

or irritated being

87
Q

hilfsbereit

A

so, dass man gerne hilft

88
Q

bei jemandem nach|helfen

A

hier: jemanden dazu bringen, etwas zu tun, was er alleine nicht macht oder schafft

89
Q

das gibt nie was

A

umgangssprachlich für: das wird niemals Erfolg haben

90
Q

Erfolg

A

success, promising

91
Q

jemandem einen Schubs geben

A

hier umgangssprachlich für: jemanden dazu bringen, in einer bestimmten Situation zu handeln

92
Q

dazu

A

with it

93
Q

das Hindernissen

A

obstacle

94
Q

die Schauspielerei

A

acting, pretending

95
Q

verabschieden

A

sich akk [von jdm] verabschieden

96
Q

Bergbesteigung

A

mountain climb [or ascent]

97
Q

Zweisamkeit

A

togetherness

98
Q

Starthilfe, -n (f.)

A

hier: die Hilfe beim Anlassen eines Motors

99
Q

Ahnung von etwas haben

A

Wissen über etwas haben; sich mit etwas auskennen

100
Q

sich akk [irgendwo] auskennen

A

to know one’s way around [somewhere]

101
Q

sag bloß …

A

willst du damit ernsthaft sagen, dass …

102
Q

schlappmachen

A

umgangssprachlich für: aufgeben, weil man müde ist

103
Q

Drachenfels (m.)

A

ein bekannter und bei Touristen beliebter Berg bei Bonn

104
Q

etwas bietet sich jemandem

A

hier: etwas ist für jemanden sichtbar; etwas zeigt sich jemandem

105
Q

sichtbar

A

visible, apparent

106
Q

Rhein (m.)

A

Name eines Flusses, der durch Köln fließt

107
Q

Königswinter

A

eine kleine Stadt in der Nähe von Bonn

108
Q

anstrengend

A

mühevoll; nicht einfach

109
Q

etwas geht auseinander

A

hier: eine Freu

110
Q

mühevoll

A

with difficulty

111
Q

etwas/jemandem hinterher|rennen

A

hier umgangssprachlich für: sich sehr anstrengen, etwas zu bekommen; sich sehr um jemanden bemühen

112
Q

das ist etwas für mich

A

das passt zu mir; das ist das Richtige für mich

113
Q

auf etwas kommen

A

die Idee zu etwas haben

114
Q

etwas gestalten

A

etwas formen; etwas erschaffen, künstlerisch tätig sein

115
Q

der Vorteile

A

advantage

116
Q

solche

A

such

117
Q

die Erfahrung

A

experience

118
Q

hoch

A

high

119
Q

die Studienwahl

A

choice of study

120
Q

etw [von jdm] kriegen

A

to get something from somebody (here to get children)

121
Q

Schloss, Schlösser (n.)

A

ein großes Gebäude, in dem früher Könige wohnten

122
Q

einmalig sein

A

etwas gibt es nur einmal in dieser Form; einzigartig sein

123
Q

Du könntest unter die Reiseführer (gehen).

A

Du könntest Reiseführer werden, so gut, wie du bist.

124
Q

Museumsmeile (f.)

A

hier: einige Museen in Bonn, die sehr nah beieinander liegen

125
Q

Weinprobe, -n (f.)

A

das Probieren verschiedener Weinsorten

126
Q

Selbstauslöser, - (m.)

A

eine Funktion am Fotoapparat, durch die ein Bild automatisch gemacht wird

127
Q

Krampf, Krämpfe (m.)

A

ein Schmerz nach einer großen Anspannung der Muskeln

128
Q

gleich da drüben

A

überhaupt nicht weit weg

129
Q

jemandem etwas aus|geben

A

umgangssprachlich: jemandem etwas bezahlen; jemanden zu etwas einladen

130
Q

Mist!

A

Ausruf: Ausdruck des Ärgers

131
Q

[miteinander] vergleichen

A

to compare things

132
Q

sozusagen

A

as it were, so to speak

133
Q

der Rucksack

A

knapsack