VL 9 - Substituierte Carbonsäuren, Reaktionen Flashcards Preview

Organische Chemie > VL 9 - Substituierte Carbonsäuren, Reaktionen > Flashcards

Flashcards in VL 9 - Substituierte Carbonsäuren, Reaktionen Deck (74):
1

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der chemische und der Trivialname?

Aliphatische Monocarbonsäure

Methansäure (Ameisensäure)

2

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der chemische und der Trivialname?

Aliphatische Monocarbonsäure

Ethansäure (Essigsäure)

3

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der chemische und der Trivialname? 

Aliphatische Monocarbonsäure

Popansäure (Propionsäure)

4

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der chemische und der Trivialname?

Aliphatische Monocarbonsäure

Butansäure (Buttersäure)

5

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der chemische und der Trivialname?

Aliphatische Monocarbonsäure

Hexadecansäure (Palmitinsäure)

6

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der chemische und der Trivialname?

Aliphatische Monocarbonsäure

Octadecansäure (Stearinsäure)

7

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der chemische und der Trivialname?

Aliphatische Dicarbonsäure

Ethandisäure (Oxalsäure)

8

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der chemische und der Trivialname?

Aliphatische Dicarbonsäure

Propandisäure (Malonsäure)

9

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der chemische und der Trivialname?

Aliphatische Dicarbonsäure

Butandisäure (Bernsteinsäure)

10

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der chemische und der Trivialname?

Aliphatische Dicarbonsäure

Pentandisäure (Glutarsäure)

11

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

aromatische Dicarbonsäuren

Maleinsäure (Z-Form)

12

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

Aromatische Dicarbonsäure

Fumarsäure (E-Form)

13

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

Benzoesäure

14

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

Aromatische Dicarbonsäure

Salicylsäure

15

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

Aromatische Dicarbonsäuren

Phthalsäure

16

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

mehrfach funktionale Carbonsäure 

α-Hydroxycarbonsäure

17

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

mehrfach funktionale Carbonsäure 

α-Ketocarbonsäure

18

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

mehrfach funktionale Carbonsäure 

α-Aminosäure

 

19

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

 

mehrfach funktionale Carbonsäure 

β-Aminosäure

20

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

mehrfach funktionale Carbonsäure 

Glycerinsäure (Glycerat)

21

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

mehrfach funktionale Carbonsäure 

γ-Aminobuttersäure (GABA)

22

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

mehrfach funktionale Carbonsäure 

Apfelsäure

23

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

mehrfach funktionale Carbonsäure 

Weinsäure

24

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

mehrfach funktionale Carbonsäure 

Citronensäure (Citrat)

25

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist der Name ?

mehrfach funktionale Carbonsäure 

Isocitronensäure (Isocitrat)

26

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

27

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

28

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

29

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

30

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

31

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

32

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

33

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

34

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

35

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

36

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

37

Bennene die Carboxylsäure und das zugehörige Anion

38

Benenne die folgende Verbindung

Primäres Amid

39

Benenne die folgende Verbindung

Sekundäres Amid

40

Benenne die folgende Verbindung

Tertiäres Amid

41

Benenne die folgende Verbindung

Methansäureamid (Formamid)

42

Benenne die folgende Verbindung

N-Methyl-Methan-säureamid (Methylforamid)

43

Benenne die folgende Verbindung

N,N-Dimethyl-Methansäureamid (Dimethylformamid, DMF)

44

Wie nennt man cyclische Carbonsäureamide ?

Lactame

45

Benenne die folgende Verbindung

β-Lactam

46

Benenne die folgende Verbindung

γ-Lactam

47

Benenne die folgende Verbindung

δ-Lactam

48

Benenne die folgende Verbindung

ε-Lactam

49

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Imid

50

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Imid

Barbitursäure

51

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Imid

Veronal

52

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Imid

Koffein

Theobromin

53

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Carbonsäureanhydride

Essigsäureanhydrid (Acetanhydrid)

54

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Carbonsäureanhydride

Phthalsäureanhydrid

55

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Carbonsäureanhydride

Maleinsäureanhydrid

56

Was ist Carbonylaktivität ?

Die Carbonylaktivität ist ein Maß für die Elektrophilie des Carbinylkohlenstoffs, d.h. für die Reaktivität gegenüber einem nukleophilen Angriff.

57

Ordnen sie die folgenden Funktionalen Gruppen von niedrigster zu höchster Carbonylaktivität. Keton, Anhydrid, Carboxylat, Thiocarbonsäureester, Carbonsäure, Säurechlorid, Carbonsäureester, Aldehyd, Carbonsäureamid

58

Benne die folgende funktionale Gruppe

Carboxylat

59

Benne die folgende funktionale Gruppe

Carbonsäure

60

Benne die folgende funktionale Gruppe

Carbonsäureamid

61

Benne die folgende funktionale Gruppe

Carbonsäureester

62

Benne die folgende funktionale Gruppe

Thiocarbonsäureester

63

Benne die folgende funktionale Gruppe

Keton

64

Benne die folgende funktionale Gruppe

Aldehyd

65

Benne die folgende funktionale Gruppe

Anhydrid

66

Benne die folgende funktionale Gruppe

Säurechlorid

67

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

substituierte Carbonsäure

Essigsäure

68

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

substituierte Carbonsäure

Chloressigsäure

69

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname? 

substituierte Carbonsäure

Trichloressigsäure

70

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname? Bild

substituierte Carbonsäure

Propionsäure

71

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Substituierte Carbonsäure

α-Chlor-Propionsäure

72

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Substituierte Carbonsäure

β-Chlor-propionsäure

73

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Carbonsäurechlorid

Acetylchlorid

74

Zu welcher Stoffklasse gehört die Verbindung. Was ist Der Trivialname?

Carbonsäurechlorid

Benzoylchlorid