Allgemeine Medizinfragen 3 Flashcards Preview

Medizin K1: Allgemeine Fragen > Allgemeine Medizinfragen 3 > Flashcards

Flashcards in Allgemeine Medizinfragen 3 Deck (100):
1

Die hauptsächlichen atomaren Bestandteile aller Aminosäuren, Fette und Kohlenhydrate sind...

Kohlenstoff

Wasserstoff

Sauerstoff

2

Es gibt AS (Aminosäuren), die Schwefelatome enthalten.

Nenne sie.

  • Methionin
  • Cystein

3

Was macht eine Aminosäure überhaupt erst zu einer Aminosäure?

Sie enthält die Aminogruppe. (NH2)
(Also Stickstoff und Wasserstoff)

4

Wie viele verschiedene Aminosäuren kommen in Form von Proteinen physiologisch im menschlichen Körper vor?

20

5

Wie viele AS sind für den Menschen essentiell?

8

(Im Kindesalter 10)

6

Welches Organ stellt die Aminosäuren her, die nicht essentiell sind?

Leber

7

Wie viele Aminosäuren sind derzeit bekannt (von denen 20 im Menschen vorkommen)

ungefähr 50

Die restlichen 30 kann der Mensch nicht, oder nur schwer verstoffwechseln, weswegen sie "giftig" sind.

(Viele davon kommen nur in Mikroorganismen und Toxinen vor)

8

Was heißt "optisch aktiv" bei Aminosäuren?

rechtsdrehend / linksdrehend

Das meint, ob sie im Polarimetertest das Licht nach rechts oder nach links verdrehen beim durchleuchtet werden.

D (dexter = rechts) und L (leavus = links) -drehende Moleküle können als Spiegelbilder voneinander verstanden werden. Wie linke und rechte Hand. Der Körper kann nur linksdrehende Aminosäuren verstoffwechseln.

9

Nenne einige Beispiele was der Körper alles aus Proteinen macht.

  • -Muskeln (Aktin / Myosin)
  • -Strukturproteine (Bindegewebe (kollagen / elastisch))
  • -Serumeiweiße (Albumine, Globuline = Transporteiweiße)
  • -Lipoproteine (VLDL, LDL, HDL)
  • -Fibrinogen (Gerinnungsfaktor)
  • -Hämoglobin, Myoglobin
  • -Antikörper der Immunabwehr
  • -Enzyme (ca 1800 unterschiedliche)
  • -Hormone (Insulin, STH, Thyroxin)
  • -Makromoleküle in Zellen

10

Warum müssen Sportler sich aufwärmen vor dem Training?

Kalte Proteine dehnen nicht, sondern reißen.

11

Was kann alles zu Hämolyse führen?

  • Malaria,
  • Ery-Fehlformen (zB Kugelzellanämie)
  • Neugeborenen-Ikterus (wegen Quetschen bei der Geburt)
  • Glukose-6-Phosphatdehydrogenase-Mangel

12

Was ist eine Anasarka?
Bei was tritt sowas auf?

Ödem in der Unterhaut

Anasarka treten unter anderem bei Rechtsherzinsuffizienz und Nierenversagen auf.
Außerdem bei Proteinmangel.

A image thumb
13

Wie entsteht eine Anasarka?

Hypervolämie in den Blutgefäßen.
=>

Hydrostatischer Druck im Gefäß steigt, der onkotische Druck, der dem hydrostatischen gegenübersteht, jedoch nicht.

=> gesteigerter Filtrationsdruck.
Flüssigkeitsübertritt vom Gefäß ins umliegende Gewebe.

14

Was ist die Merseburger Trias?

Woraus besteht sie?

Typische Symptomkonstellation, die man beim Vollbild des Morbus Basedow findet:

  • Struma
  • Exophthalmus
  • Tachykardie

15

Was ist eigentlich Ringer-Lactat?

Wikipedia:

Ringerlösung, ist eine wässrige Infusionslösung, und wird bei Austrocknung als Flüssigkeitsersatz verwendet.


Außerdem:

  • Trägerlösung für Elektrolytkonzentrate oder bestimmte Medikamente.
  • Ringer-Lactat-Lösung setzt durch Metabolisierung der Lactat-Ionen in der Leber Hydrogencarbonat-Ionen (HCO3−) frei, die eine puffernde Wirkung auf den pH-Wert des Blutes haben.

A image thumb
16

Was sind die Hohlvenen?

Die Hohlvenen sind zwei große Venen, die das venöse Blut aus dem Körper zurück zum rechten Herzvorhof transportieren.

 

17

Was bedeutet der Begriff "histologisch"?

Histologie ist die Wissenschaft von den biologischen Geweben

von griechisch: histos - Webstuhl, Gewebe

"Histologisch" meint also "das Gewebe betreffend".

18

Was sind Supination und Pronation?

Was ist was?

Supination ist die Drehbewegung des Unterarms ("Auswärtsdrehung"), durch welche die Daumenseite nach lateral und der Handrücken nach hinten gedreht wird.

Pronation ist die Drehbewegung des Unterarms ("Einwärtsdrehung"), durch welche die Daumenseite nach medial und der Handrücken nach vorne gedreht wird.

Eselsbrücke: "Supination ist die Bewegung der Hand, mit der man Suppe löffelt."

19

Englischer Begriff für Rachitis

rickets

(Nein, hat nix mit Rickettsien zu tun)

A image thumb
20

Morbus Sudeck

Akute Knochenatrophie,
meist Hand- oder Fußknochen,
nach einer kleinen Verletzung (wie Verstauchung / Verrenkung).

 

Charakteristisch ist ein brennender Schmerz, der durch emotionalen Stress verstärkt werden kann.

Häufig bei alten Menschen und generell bei Frauen.

Frank: "Knochenbruch mit Nervenverletzung - distal davon gibts eine Entzündung - dort atrophiert alles"

21

Atrophie

Abbau / Gewebsschwund
(zB von Muskulatur oder Knochen)

(wörtlich "Nahrungsmangel")

22

Morbus Paget

Mittelmäßig häufige Skelettkrankheit mit chronischer Knochenentzündung, wodurch die Knochen dicker und weicher werden. (und lange Knochen sich verbiegen)

"Osteodystrophia deformans"

Pathologisch gesteigerten Knochenumbau an einzelnen Stellen:
Im Kern des Knochens wird Knochensubstanz abgebaut (Osteoklasten), und am Rand, beim Periost wird Substanz aufgebaut (Osteoblasten).

Der Knochen wird am Rand zum Wachstum gezwungen und im Kern aufgelöst.


Außerdem wird als M. Paget eine seltene Brustkrebs-Art bezeichnet, aber die interessiert keinen.

23

Was sind Trabekel?

kleine bälkchenartige Gewebestrukturen

24

Zöliakie/Sprue geht immer einher mit Antikörpern gegen:

Antikörper gegen

  • Prolin,
  • Gliadin,
  • Endomysium

25

Was sind Prolin und Gliadin?

Prolin und Gliadin sind Stoffe die sich im Glutenfaden befinden.

26

Mögliche Ursachen für die berüchtigte Fibromyalgie könnten sein:

Zöliakie/Sprue und daraus folgende Endomysium-Antikörper

 

A image thumb
27

Nenne 2 potentiell gefährliche Leukozyten-Antigene.

(Anwesenheit korreliert stark mit diversen Krankheiten)

  • HLA-B27 (Bechterew, Reiter, Arthritis und mehr)
  • HLA-DW3 (Basedow, Hashimoto, und mehr)

 

(Bei B27 haste's bevorzugt an den Gelenken, und bei DW3 an der Schilddrüse)

28

Was ist das INR (International Normalized Ratio)?

INR ist ein internationaler Laborwert für die Blutgerinnung.
---
Mit abnehmendem Quick-Wert wird die INR größer

Mit zunehmendem Quick-Wert wird die INR kleiner

29

Was heißt "dendritisch"?

verzweigt/verästelt

(In Bezug auf Nerven und Nieren)

30

Larynx

Kehlkopf

31

Pharynx

Schlund, Rachen, Rachenraum

32

Nenne die Reaktionsformel für aerobe Atmung

 Zucker ist C6H12O6 und wird für Energie (unter
Einsatz von 6 O2) zur Gewinnung von ATP zu 6 CO2 + 6 H2O + Energie reagieren.
 

Also:
C6H12O6 + 6 O2  =>  6 CO2 + 6 H2O + Energie

33

Was für Indikationen hat Furosemid? (= Lasix)

 

Lasix gibt man bei: Ödemen und Hypertonie (zu viel Blutdruck)


Danach rennste nach 30 Minuten Vorlaufzeit aufs Klo, und gehst danach jede Viertelstunde mit voller Blase und kriegst danach Muskelkrämpfe dass´s pfeift.

34

Was heißt Cervix auf deutsch?

Hals

35

Was ist Krupp? (der echte Krupp)

Ein Symptom von Diphtherie:

stenosierende Laryngitis/Tracheitis wegen Diphtherie. Ist heutzutage wegen Impfungen gegen Diphtherie sehr selten.

Übergreifen der diphterischen Pseudomembran auf Larynx und Trachea. Sie führt zu einer hochgradigen Verengung der oberen Atemwege. Dadurch kommt es unter anderem zu Stridor und bellend/schreiendem Husten.

von angelsächsich: kropan - Schreien

36

Was ist der Pseudo-Krupp?

(Synonym: "Krupp-Syndrom")

Kehlkopfentzündung (Laryngitis subglottica) mit Schleimhautschwellung, die bevorzugt die Trachea unterhalb der Stimmbänder befällt.

Symptome: plötzlich und anfallsartig:
Einengung der oberen Atemwege ("eingeschnürte Kehle")

"bellender" Husten, Stridor, Dyspnoe, Heiserkeit

37

Aus wie vielen Wirbelkörpern (WK) besteht die Brustwirbelsäule?

Die BWS besteht aus 12 Wirbelkörpern

(Th1 bis Th12)

Th = thoracal

38

Aus wie vielen Wirbelkörpern besteht die Lendenwirbelsäule?

5

(L1 bis L5)
(L= Lumbal; LW = Lendenwirbel)

39

Aus wie vielen Wirbelkörpern besteht die Halswirbelsäule?

7

C1 - C7

C für Cervical

40

Was bedeutet der Begriff "parietal"?

latein: Paries = Wand

zur Wand (eines Organs) gehörend

 

Im weiteren Sinne also "außen"

41

Was bedeutet der Begriff "visceral"?

latein: viscera = Eingeweide

(auf die Eingeweide bezogen)

Im weiteren Sinne also "innen"

 

Eingeweide = Gesamtheit aller Organe
(umgangssprachlich sind nur die Bauchorgane gemeint

42

Was ist Divertikulitis?

Was ist ein Divertikel?

Entzündung eines Divertikels. Vor allem ist die Entzündung von Divertikeln des Dickdarms gemeint.

Divertikel sind Aussackungen der Wand eines Hohlorgans.

A image thumb
43

Was bedeutet der Begriff "suprapubisch"?

Oberhalb des Schambeins

44

Welche Stoffe schmeißt Aldosteron raus aus dem Körper?

Aldosteron schmeißt NUR Kalium raus, aber kein Natrium.

Eine Natrium-Kalium-Pumpe tauscht Natrium gegen Kalium.

45

Was tut Aldosteron?

Aldosteron sorgt dafür dass das Wasser im Körper bleibt.

Schutz vor Kaliumvergiftung

(und zwar indem mit den Natrium-Kalium Pumpen das Natrium zurückgehalten wird, während Kalium rausgeschmissen wird.)

Das Wasser folgt den Natrium-Ionen. Die Na+ bleiben im Körper, also bleibt auch das Wasser im Körper).

Wolfgang erzählt dafür ¨Wenn ich zum Teppichhändler gehe kann ich auch nicht einfach so einen mitnehmen, sondern muss ihm auch was dafür geben." (Natrium-Kalium-Pumpe)

46

Wie nennt man Hyperaldosteronismus?
Morbus...

Morbus Conn

47

Wie heißt die Krankheit bei der nur freundliche Patienten in die Praxis kommen, mit nem riesen Lächeln.

Das Teufelsgrinsen, so wie in Wolfgangs Standardgeschichte mit dem grinsenden Hund.

Tetanus

48

Deutscher Name für Tetanus

Wundstarrkrampf

49

Inkubationszeit Tetanus

3 Tage

bis

3 Wochen

50

Erreger von Tetanus

Das Bakterium (Spore)
Clostridium Tetanie

51

Wie heißen die Toxine von Tetanus, und viel wichtiger: was tun sie?

  • >Tetanolysin: hämolytisch und kardiotoxisch
  • >Tetanospasmin: verursacht spastische Lähmung mit tonisch-klonischen Krämpfen.

52

was bedeutet "tonisch"

steif, starr, angespannt

53

was bedeutet "klonisch"?

"ruckartig", "phasenweise"

oder "bezüglich eines Klonus"

Klonus = unwillkürliche, rhythmische Muskelzuckungen.

54

Was ist das auffälligste Symptom eines ausgebrochenen Tetanus?

Risus sardonicus: (Teufelsgrinsen)
Man sieht aus wie der Joker

A image thumb
55

Todesursache bei Tetanus

Ersticken

56

Meldepflicht bei Tetanus?

Nein
seit IFSG EInführung nicht mehr

57

Behandlung von Tetanus

  • >Ist ein Patient nicht durch Impfung immunisiert, so wird die Wunde ausreichend gespült.
  • >Evtl großflächiges Ausschneiden der Wunde oder Amputation
  • >Maschinelle Beatmung muss in Betracht gezogen werden.
  • >Antikonvulsiva (=Antiepileptika) zur Dämpfung des ZNS und Verstärkung der GABA-Vermittelten Hemmungsmechanismen.
  • >Muskelrelaxantien gegen die Krämpfe
  • >Passive Impfung durch Anti-Tetanustoxin-Antikörper (Tetagam(R)) gegen das im Blut zirkulierende Toxin.

58

Tetanus aktiv impfen, womit und wie oft?

Aktive Impfung ist möglich durch Tetanol(R).

Eine Auffrischung soll nach der Grundimunisierung alle 10 Jahre stattfinden.

59

Was für Impfschäden kann man bei der aktiven Tetanusimpfung befürchten?

Anerkannter Impfschaden: GBS (Guillain Barré Syndrom):

Polyneuropathie, mit fortschreitender
Entzündung, hauptsächlich an Beinmuskeln mit Atrophie.
 

60

Nach überstandenem Tetanus ist man wie lange immun?

Gar nicht!

Eine überstandene Tetanusinfektion schützt nicht vor erneuter Ansteckung !!!
Es findet keine dauerhafte Immunisierung statt.

61

Kompartment-syndrom

Ein Kompartmentsyndrom bezeichnet eine Durchblutungsstörung der Muskulatur.
(potentiell tödlicher Notfall!)

62

Ist das Kompartment-Syndrom gefährlich?

Kompartmentsyndrom führt zu Multiorganversagen => Notfall => Notarzt! Es geht um Stunden!

63

Was ist Phenprocoumon?

Der Wirkstoff des allseits bekannten Marcumar. Ein Gerinnungshemmer. Es vertreibt Vitamin K1 von der Leber, sodass keine Gerinnungsfaktoren mehr gebildet werden können.

64

Was ist renale Anämie?

Nieren sind insuffizient:

  • -Produzieren zu wenig Epo 
  • -Zu viel Harnstoff im Blut => Erys gehen kaputt

=> Anämie

(normozytär, normochrom), Epo im Blut verringert

65

Welche Behandlung dürfen Patienten die Gerinnungshemmer wie Marcumar oder ASS nehmen nicht bekommen?

intramuskuläre Injektion (I.M.)

66

"subklinisch" heißt...

symptomlos

67

Für was ist der Nervus phrenicus zuständig?

innerviert das Zwerchfell!

68

An welchen Halswirbeln tritt der Nervus phrenicus aus?

C3 + C4

(aus dem Spinalganglion)

69

Wenn GOT und GPT steigen, aber GOT steigt stärker, was ist kaputt?

Herz

70

Wenn GOT und GPT steigen, aber GPT steigt stärker, was ist kaputt?

Leber

71

Was ist beim Down-Syndrom mit der Zunge los?

Durch eine verminderte Spannung der Zungenmuskulatur wirkt die Zunge vergrößert, als ob sie nicht in den Mund hineinpasst (offener Mund mit Makroglossie), eine vermehrte Speichelsekretion (Hypersalivation) ist häufig.

[Am Begriff "sabbernder Idiot" ist also was dran.]
[also sabbernder Mongo mit groß aussehender Zunge]

72

Wie groß ist der Kopf von Down-Syndrom Leuten?

kleiner Kopf
(Mikrozephalie, Brachyzephalie).

[Also sabbernder Mongo mit großer Zunge und kleinem Kopf]

73

Was ist die genetische Ursache des Down-Syndroms?

Chromosom 21 ist dreifach
(statt zweifach)
(Trisomie 21).

[Also sabbernder Mongo mit zu groß aussehender Zunge, zu kleinem Kopf, und einem extra Chromosom]

74

Was kann Diphtherie mit dem Herz machen?

Manchmal entsteht eine Herzmuskelentzündung. (Myokarditis)

75

Was bewirkt Leberzirrhose in Bezug auf die Geschlechtshormone?

Östrogenüberschuss

(bei Leberzirrhose kommt es zu einem vermehrten Umbau von Testosteron/Androstendion.zu Östrogen.)

=> Gynäkomastie (Der Mann kriegt Titten)

76

Was ist das Klinefelter-Syndrom?

(der Typ ist Amerikaner. Es wird also englisch ausgesprochen)

Auch als XXY-Syndrom bekannt. Ein zusätzliches X Chromosom bei den Geschlechtshormonen.

Kann offensichtlich nur Männer betreffen.

Diese sehen dann außergewöhnlich weiblich aus und haben geringen Testosteron-Spiegel.

(Wenig Körperbehaarung, aber dafür tittenähnliche Brüste)

77

Welche Droge kann den Östrogenspiegel erhöhen?

Marihuana

(wegen Phytoöstrogenen)

78

Was ist die "Pfötchenstellung"? Wodurch wird sie verursacht?

(Auch bekannt als "Geburtshelferhand"!)

Als Pfötchenstellung/Geburtshelferhand wird eine spastikartige Kontraktion der Fingerbeuger und der Handmuskulatur bezeichnet (Tetanie, Hyperventilationstetanie).

(Das was ich damals im Krankenhaus hatte)

 

A image thumb
79

Was gibt es bei Legasthenie (Schreib-/Lese Schwäche)?

a) Intelligenzminderung

b) Probleme, bereits gelesenes zu verstehen

nur b)

Legastheniker sind normal intelligent.

Legastheniker lesen und schreiben nicht nur schlecht, sie haben auch allgemeine Probleme bei Textverständnis.

Überhaupt haben Legastheniker ein Problem mit dem gesamten Gebiet "Sprache"

80

Vitamin D fördert ja bekanntlich die Calciumresorption.

Welchen vergleichbaren Effekt hat VItamin C?

 Vitamin C fördert die Aufnahme von Eisen aus der Nahrung und verbessert die Wundheilung.

81

Wofür wird Verhaltenstherapie eingesetzt?

Phobien, Angst- und Panikstörungen

82

Was ist Verhaltenstherapie?

Der Patient wird seinen Ängsten und angstbesetzten Situationen gezielt und in zunehmender Dosis ausgesetzt, bis alle zuvor gemiedenen Situationen wieder beherrscht und in das normale Leben integriert werden können.

83

Eine sehr einfache Methode um eine Blasenentzündung (Zystitis) zu begegnen ist:

Sehr viel trinken! Die Zystitis kann dann spontan abklingen.

84

Flankenschmerzen, Fieber und Schüttelfrost sprechen für...

Pyelonephritis

85

Was ist ein Apoplex?

Was ist das deutsche Wort dafür?

Ursachen?

= Schlaganfall

Eine plötzliche Minderdurchblutung des Gehirns (Hirninfarkt).

Ursache kann ein Gefäßverschluss (durch einen Embolus) sein, oder ein Aufreißen eines Gefäßes (Ruptur) (=Hirnblutung)

86

efferent

raus

(ausgehend)

87

Was ist eine Ischämie?

Minderdurchblutung

88

"PRIND" steht für... 

... und ist was?

Prolongiertes reversibles ischämisches neurologisches Defizit

---

Eine vorübergehende Durchblutungsstörung des Gehirns, genau wie die TIA.
Der Unterschied zur TIA ist die langsamere Entwicklung von Symptomen.

(Der Begriff PRIND gilt als obsolet.)

89

"TIA" steht für...

...und ist was?

"transitorische ischämische Attacke"

Eine vorübergehende Minderdurchblutung des Gehirns. Hat die Symptome eines Schlaganfalls (Apoplex), aber dauert per Definition nicht länger als eine Stunde.

90

Wie viele Chromosomen haben wir?
(pro Chromosomensatz)

44+2

44 Autosomen

2 Gonosomen (X+Y)

91

Ist das Zwerchfell bei Kontraktion des Muskels oben oder unten?

(Anders gefragt: ist Zwerchfellkrampf ein Hochstand oder Tiefstand?)
 

Unten

Kontrahierendes Zwerchfell zieht sich zusammen und geht nach unten.

Kontraktion => Einatmung
 

92

Wofür ist die ATPase zuständig?
Für ATP-Aufbau oder -Abbau?

Abbau
ATPase macht ATP zu ADP

93

Sulcus

Furche, Graben

94

Exsudat

Schweiß

95

superficial(is)

oberflächlich

96

profund(us)

(Gegenteil von superficialis)

tief

(Gegenteil von oberflächlich)

97

afferent

rein

(ankommend)

98

Wie heißt die Epicondylitis auf Deutsch?

Tennisarm

99

Krämpfe + zu hoher Blutdruck spricht für einen Mangel an...

Magnesium

100

Wo in welchem Dickdarmabschnitt finden wir Polypen/Divertikel am häufigsten?

Colon Descensens und Sigmoid
(also links unten)

Dort häufig.

in anderen Darmabschnitten sind sie nicht häufig.

A image thumb