Deck1 Flashcards Preview

Deutsch Kurs B2.2 > Deck1 > Flashcards

Flashcards in Deck1 Deck (20):
1

einmal oder mehrmals in der Mitte von etwas

zwischendurch

Ich habe drei Wochen Urlaub, muss aber zwischendurch an zwei Tagen arbeiten.

2

erleben

experience
learn

erfahren

Er hat nie wirklichen Kummer erfahren.

3



to settle in

einleben


Sie hat sich gut in Berlin eingelebt.

4

in der Zwischenzeit

mittlerweile

Mittlerweile war es Abend geworden.

Seine Haare sind mittlerweile durchweg grau.

5

normal, üblich

gewöhnlich

Heute ist nichts Besonderes passiert, es war ein ganz gewöhnlicher Tag.

Ich ging zur gewönlichen Zeit ins Bett.

6



to regret

bereuen

eine Dummheit/Fehler begehen/bereuen

7

so, dass es kulturell (verglichen mit einer Großstadt) wenig zu bieten hat

provinziell

Hier in der Kleinstadt ist alles ziemlich provinziell.

8

das ankommen

Ankunft

Vorsicht bei Ankunft des Zuges!

9

to express

ausdrücken

jdm seine Liebe ausdrücken

10

sterblichen beerdigen
to bury

begraben

Da liegt der Hund begraben! (das ist die Ursache/grund des Problems)

11

1. an das andere ufer bringen

2. von eine sprache in eine andere ubertragen

übersetzen
1. Der Fährmann hat die Wanderer übergesetzt.

2. die Konferenzmaterialien vom Englischen ins Französische übersetzen

12

1. tun Aufgaben erfüllen; take care of

2. umg töten;
Finish off, dispatch

erledigen

1. Ich habe noch einiges zu erledigen

2. Er ist ab sofort für mich erledigt.

13

ein sehr starkes Verlangen nach jdm oder etwas

eager,

sehnsüchtig

Er wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr seiner Frau.

14

sein Arbeitsverhältnis beenden

terminate

kündigen

Hast du das Zeitschriftenabonnement schon gekündigt?

15

auch noch, besides

außerdem

Wir brauchen Milch, Butter und außerdem noch Brot.

16

Thrilling, exciting

aufregend
wie aufregend

17

nicht bergig, hügelig

flach

An dieser Stelle ist der Fluss ganz flach.

18

sehr schön; prächtig

herrlich

Dort ist es einfach herrlich!

ein herrlicher Urlaub/Wetter

19

by chance, conincidence

Ich habe ihn rein zufällig getroffen

Ich war zufällig da.

20

wörtlich wiedergegebene aus einem bekannten oder veröffentlichten Text

Zitat

ein Zitat aus Goethes „Faust“