Kap. 2 - Maschinendynamik Flashcards Preview

NVH > Kap. 2 - Maschinendynamik > Flashcards

Flashcards in Kap. 2 - Maschinendynamik Deck (10):
1

Was ist eine Schwingung?

Zeitliche Schwankung einer physikalischen Größe

2

Ursachen von Schwingungen?

Freie, Erzwungene und Selbsterregte Schwingungen

3

Wesentliche Dämpungsmechanismen im NVH-Bereich?

Trockene Reibung (Fugendämpfung)
Flüssige Reibung, laminar (viskose Dämpfung)
Innere Reibung (Materialdämpfung)

4

Was stellt eine Vergrößerungsfunktion dar?

Verhältnis der Auslenkungsamplitude zur Errgerkraftamplitude in Abhängigkeit von der Anregungsfrequenz.
Dimensionslose Übertragungsfunktion

5

Bei welchen Werten für η treten Resonanz, Dämpfung oder Isolation auf?

η = 1 Resonanz
η < sqrt(2) Dämpfung
η > sqrt(2) Isolation (Dämpfung praktisch wirkungslos)

6

Was ist der Zweck einer Fourier-Analyse?

Beschreibung einer beliebigen periodischen Funktion als Überlagerung von Sinus- und Cosinusfunktionen.
--> Frequenzanalyse von Erregerkräften

7

Was ist eine Eigenmode?

Schwingform mit ortsabhängigen Amplituden, die ein Bauteil bei einer Anregung mit der jew. Eigenfrequenz zeigen würde. Betriebsschwingform im Resonanzfall.

8

Was ist eine Betriebsschwingform?

Direkt messbare Schwingform eines Bauteils im Betrieb.
Überlagerung der Anteile der Eigenmoden.

9

Wovon hängen Eigenfrequenzen und Eigenmoden ab?

Geometrie der Struktur
Material (Steifigkeit)
Randbedingungen

10

Wie können Eigenfrequenzen und Eigenmoden beeinflusst werden?

Geometrie: Verstrebungen, Versteifungen (an Schwingungsbäuchen!)

Material: Materialänderung,

Randbedingungen: meist nicht zu beeinflussen