1. Wahrnehmung Flashcards Preview

Allgemeine I > 1. Wahrnehmung > Flashcards

Flashcards in 1. Wahrnehmung Deck (110)
Loading flashcards...
1

Nenne verschiedene Formen der menschliche Wahrnehmung

— visuell
— auditiv
— haptisch (tasten)
— olfaktorisch (riechen, schmecken)

— Thermorezeption (Temperatur)
— Gleichgewichtssinn (Bogengänge)
— Propriozeption (Lage, Hunger)
— Nozizeption (Schmerz)

2

andere natürliche Formen der Wahrnehmung

Fledermaus ——> Infra-/Ultraschallwahrnehmung

Vögel, Schmetterlinge ——> magnetische Felder

3

Einschränkungen der menschliche Wahrnehmung

— Abbildung eines kleinen Teils der physikalischen Welt

VISUELL: EM-Strahlung (400-700nm)
AUDITIV: 20Hz-20kHz

4

Funktionen der Wahrnehmung

— Abbildung der Umwelt
— Steuerung des Verhaltens

5

Steuerung des Verhaltens beinhaltet...

— Bewegungskontrolle (Feedback)
— Orientierung im Raum (navigation)
— Manipulation von Objekten (greifen)

6

wenn die zwei Funktionen NICHT gleichzeitig auftreten...

Dissoziation zw. phänomenaler Wahrnehmung und Handlungskontrolle

7

Kongruenter Bahnreiz ——> niedrigere Reaktionszeiten
• wovon ist das ein Beispiel?

unbewusste Verhaltensaktivierung

8

was istein Bahnreiz?

subliminal prime

9

was untersucht die Psychophysik?

Zusammenhang von:

physikalische Größen & subjektivem Erleben

10

was verursacht Kurzsichtigkeit?

der Augapfel ist zu lang

11

was verursacht Weitsichtigkeit?

der Augapfel ist zu kurz

12

Was verursacht Altersweitsichtigkeit?

Zilliarmuskel zu schwach --> Kruemmung der Linse schwieriger

13

Nenne die zwei Arten von Rezeptoren im Auge?

Zapfen
Staebchen

14

Staebchen

hell-dunkel sehen

15

Zapfen

3 Typen
grosse Sensitivitaet fuer blaues, gruenes und rotes Licht

16

Wo befinden sich Zapfen?

gehaeuft an der FOVEA

17

Wo befinden sich KEINE Staebchen

Fovea
Blinder Fleck

18

Wie heissen die Zellen die zur Vorverarbeitung dienen?

Horizontal- und Bipolarzellen

19

Wo kreuzen sich die Sehnervenbahnen?

Chiasma Opticum

20

Informationen im LINKEN visuellen Halbfeld sind im ________ visuellen Kortex repraesentiert.

RECHTEN visuellen Kortex

21

Dorsal Weg - welche Informationen werden hier vearbeitet?

"Wo" befindet sich das Objekt

22

Ventral Weg - welche Informationen werden hier vearbeitet?

"Was" ist das Objekt

23

Dorsal Weg - wohin fuehrt dieser Weg?

posterior parietal cortex

24

Ventral Weg - wohin fuehrt dieser Weg?

inferior temporal cortex

25

Was ist der Kohlrauschknick?

die zwei Phasen der Dukelheitsanpassung (Staebchen; Zapfen) durchschneiden

26

Dunkeladaption: Staebchen

langsamer
lichtempfindlicher = schaerferes Bild

27

Dunkeladaption: Zapfen

schneller
weniger lichtempfindlich = weniger scharfes Bild

28

Wenn man auf den Testreiz fiziert, werden nur die _______ stimuliert.

Zapfen

29

Wenn der Testreiz sich in der Peripherie befindet,..

werden Zapfen UND Staebchen stimuliert

30

Erfasse das Purkinje Phaenomen

bei Nacht --> Sehen durch Staebchen (nicht sensitiv fuer rotes Licht also erscheint rot dunkel)
- sensitiv fuer blaues Licht
- bei Nacht sind alle Blumen grau
- blaue Blumen sind doch ein HELLERES grau