Ontogenese Flashcards Preview

Bewegungslehre > Ontogenese > Flashcards

Flashcards in Ontogenese Deck (7)
Loading flashcards...
1

Welche sind die 6 Grundsätze der Motorische Reifung?

1) Kranio-Kaudale Reifung
2) Zenral-Periphere Reifung
3) von leicht nach schwer Reifung
4) Symmetrie-Asymmetrie
5) Innervationsdifferenzierung
6) Muskelfunktionsumkehr

2

Was ist der Kranio-Kuadal Reifung?

Die Oberen Extremitäten entwickeln sich schneller als die untere, und sind in der motorische Entwicklung immer etwas voraus

3

Was ist der Zentrale-periphere Reifung?

Die große Rumpf Muskeln entwickeln sich schneller als die kleiner periphere Muskelngruppen, dadurch beginnen die ersten Bewegungen am die Rumpf Muskulatur.

4

Was heißt von leicht nach schwer?

Die Entwicklung unterschiedlicher Positionen folg dem Grundsatz, von leicht nah schwer

5

Was heißt von Symmetrie - Asymmetrie ?

Zuerst findet unter Berücksichtigung ( en atencion) der Ökonomie eine symmetrische Ausrichtung des Körpers statt (z.B stehen) bevor die Asymmetrie auf beiden Seiten (z.B ein Beinstand) erarbeitet werden kann

6

Was bedeutet Innervationsdifferenzierung?

Die Bewegungen werden immer feiner abgestimmt. Dadurch die Ausbildung hämmernder innervationen von antagonisteischen Muskelngruppen wird die Aktivierung der Muskulatur steuerbar

7

Was bedeutet muskelnfunktionsumkehr?

Umkehr von Punctum Fixum und punctum mobile der Zugrichtung des Muskels