Banken Flashcards Preview

EFMA > Banken > Flashcards

Flashcards in Banken Deck (4):
1

Was sind die zentralen Aspekte bei der Beurteilung einer Wertschöpfungskette?

• Jedes Glied unterschiedliche Zeithorizonte, die unterschiedliche Risiken &
Vertrauensvorschüsse beinhalten
• Wertschöpfungskette verschiedene:
o Zahlungsströme
o Risikoparameter
o Fristigkeiten
• Risiken jedes Glieds können in andere Risiken transformiert werden, die sich
in Zeit und Volumen unterscheiden

2

Welche Aspekte sind zentral bei der Rolle der Banken als
Dienstleistungsunternehmen & womit handeln Banken?

• Handeln mit Zahlungsfähigkeiten
• Banken handeln mit Einlagen & Krediten, denen sie Forderungen
gegenüberstellen
• Gegenstand des Handelns = Zahlungsversprechen (Banken kaufen zum Preis X
und Verkaufen an Investoren)
• Aufgaben: mit Zahlungsversprechen eingegangene Risiken kommunizieren &
steuern
Handeln dieser Risiken am Kapitalmarkt
Fristkongruenz/ Risikokongruenz von Forderungen und Verbindlichkeiten
Überblick über die Finanzmärkte
• Banken übernehmen die ungewissen Zahlungsfähigkeit der Kunden in der
Zukunft und stellen sie in ihrer eigenen Bilanz als eigene Zahlungsfähigkeit dar

3

Welche unterschiedlichen Formen der Fristentransformation sind zu beachten?

• Transformationen & Risiken:
Refinanzierungslaufzeiten -> Änderung des Marktzinses
Kreditlaufzeiten & Finanzierungskonditionen -> Änderung Kreditlaufzeiten
Vertragslaufzeiten & -konditionen -> Änderung Mietverträge/ Liquidität der
Mieter
• Transformation von...
Kapitalbindungsfristen: Die Bindungsdauer des zur Verfügung gestellten
Kapitals weicht von der Bindungsdauer des investierten Kapitals ab.
Zinsbindungsfristen: Die festgelegte Dauer der Zinsen des zur Verfügung
gestellten Kapitals weicht von der Dauer der Zinsbindung des investierten
Kapitals ab

4

Welche drei Erklärungsmodelle für die fristengebundene Zinserwartung gibt es?

• Erwartungshypothese: Annahme vollständige Informationseffizienz des
Marktes & Risikoneutralität – Grundlage Berechnung forward rates, die
Richtung der Zinsänderung prognostizieren
• Liquiditätspreferenzhypothese: Investoren kenne ihre zukünftigen Pläne
nicht genau & legen deshalb kurzfristig ihre Mittel ab - Liquiditätsprämie
• Marktsegmentierungshypothese: Marktteilnehmer operieren in einem
Segment & verlassen dieses selten – versch. Zinssätze da Segmente
Angebot/Nachfragesituation verschieden