Meiose Flashcards Preview

Biology Abitur 2018 Germany > Meiose > Flashcards

Flashcards in Meiose Deck (12):
1

Was tut die Meiose?

Sie teilt die Urkeimzellen auf die Keimzellen auf.

2

In welche zwei Phasen kann die Meiose unterteilt werden?

In die Reduktionsteilung und die Äquationsteilung.

3

Welche Phasen hat die Reduktionsteilung?

Prophase, Metaphase , Anaphase und Telophase.

4

Wie verläuft die Reduktionsteilung?

Die Chromosomen kondensieren. Und lagern sich zu 23 Tetraden aus 4C an. Das Crossing Over findet statt. Der Spindelapparat bildet sich aus. In der Metaphase ordnen sich die Chromosomenpaare an die Äquatorialebene an. In der Anaphase Trennen sich die Chromosomen und Teilen sich zufällig auf die Zellpole auf (interchromosomale Rekombination). In der letztes Phase (Telophase) teilt sich die Zelle in zwei Tochterzellen auf (1n2c).

5

Wie läuft die Äquationsteilung ab?

Wie die Reduktionsteilung, in der Telophase werden entweder vier Spermien oder eine Eizelle mit 3 Polkörperchen gebildet.

6

Was bedeutet haploid?

Ein Chromosomsatz (1n) in Keimzellen.

7

Was bedeutet diploid?

Zwei Chromosomen Sätze (2n) in allen üblichen Zellen.

8

Was sind homologe Chromosomen?

Sie bestimmen das gleiche Merkmal.

9

Was ist die intrachromosomale Rekombination?

Der Austausch zwischen zwei homologen Chromosomen.

10

Was ist die interchromosomale Rekombination?

Die zufällige Aufteilung aller Chromosomen in einer Zelle.

11

Wie wird die intrachromosomale Rekombination noch genannt?

Crossing Over

12

Was geschieht beim Crossing Over?

Die Tetraden lagern sich nebeneinander an. Über den Synaptonemalen werden sie zusammengehalten. Durch den Rekombinationsknoten in dessen Mitte tauschen die Chromosomen gleich codierende Gene aus (Chiasmata). Nach der Prophase zerfällt der Komplex wieder.