Deutsch (Kapitel 02) Flashcards Preview

Deutsch > Deutsch (Kapitel 02) > Flashcards

Flashcards in Deutsch (Kapitel 02) Deck (128):
0

Bett, das -en

bed

das Möbelstück mit Decken und Kissen, in dem man schläft

1

CD-Spieler, der

CD-player

2

Computer, der -s

computer

eine elektronische (Rechen) Maschine, die Daten speichern und wiedergeben kann

3

Computer-anschluss, der -"e

computer connection

4

DVD-Spieler, der -

DVD player

5

Fernseher, der -

TV set

ein Gerät, mit dem man die Sendungen des TV (Fernsehens) empfangen kann, = Fernsehapparat

6

Foto, das -s

photograph

ein Bild, das man mit einer Kamera macht, = Fotografie

7

Handy, das -s

cell phone

ein Telefon, das man immer bei sich tragen kann

8

Kleiderschrank, der -"e

clothes closet

ein hoher Schrank, in dem man Kleidung aufbewahrt

9

Kommode, die -n

dresser

ein niedriger Schrank mit Schubladen

10

Lampe, die -n

lamp

ein (meist elektrisches) Gerät, das Licht erzeugt

11

Möbel, die (pl.)

furniture

(meist Pl). meist ziemlich große Gegenstände (wie z.B. ein Tisch, Bett, Schrank), die man in einer Wohnung, einem Büro benutzt

12

Papierkorb, der -"e

wastepaper basket

ein Behälter, für Abfälle aus Papier

13

Poster, das -

poster

14

Radio, das -s

radio

ein Gerät, das elektromagnetische Wellen empfängt und diese als Musik oder Sprache wiedergibt

15

Regal, das -e

shelf

eine Konstruktion aus Bretten, die man an einer Wand oder auf Stützen befestigt, damit man dort Dinge aufbewahren kann

16

Bücherregal, das -e

bookcase, bookshelf

17

Sessel, der -

armchair

ein Möbelstück zum Sitzen für eine Person, das weich gepolstert ist und meist Lehnen für die Arme und eine breite Lehne für den Rücken hat

18

Sofa, das -s

sofa

ein weiches, bequemes Möbelstück (mit einer Rückenlehne und Armlehnen), auf dem mehrere Personen sitzen können

19

Stereoanlage, die -n

stereo

20

Stuhl, der -"e

chair

ein Möbelstück, auf dem eine Person sitzen kann und das aus meist vier Beinen, einer Sitzfläche und einer Rückenlehne besteht

21

Telefon, das -e

telephone

ein Apparat (mit Mikrofon und Hörer), mit dem man mit anderen Personen sprechen kann, auch wenn diese sehr weit weg sind

22

Teppich, der -e

rug, carpet

ein (meist viereckiges) Stück aus gewebtem oder geknüpftem (weichem) Material, das man auf Fußboden legt

23

Tisch, der -e

table

ein Möbelstück aus einer waagrechten Platte und meist vier Stützen (Beinen), auf das man Dinge legt, an dem man isst usw

24

Couchtisch, der - e

coffee table

25

Nachttisch, der -e

nightstand

26

Schreibtisch, der -e

desk

27

Uhr, die -en

clock

ein Gerät, mit dem man die Zeit misst

28

Videorekorder, der -

videorecorder, VCR

(gesprochene Sprache). Ein (Magnet) Band, auf das man etwas aufnehmen

29

Wecker, der -

alarm clock

eine Uhr, die zu einer eingestellten Zeit läutet und den Schlafenden weckt

30

Bad, das -"er

bathroom, bath

das Baden, =Badezimmer

31

Balkon, der -e/-s

balcony

eine Platform (mit einem Geländer oder einer Mauer), die äußern an die Wand eines Gebäudes gebaut ist

32

Fenster, das -

window

das Glas, das in einem Haus eine Öffnung schließt, durch die das Licht kommt

33

Garten, der -"

garden

ein kleineres Stück Land (meist bei einem Haus) mit Gras, Blumen, Bäumen usw

34

Haus, das -"er

house

ein Gebäude, in dem Menschen wohnen

35

Küche, die -n

kitchen

ein Raum, in dem man bes. kocht, bäckt oder Speisen zubereiten

36

Terrasse, die -n

terrasse, patio

eine Fläche mit Platten, neben einem Haus

37

Tür, die -en

door

eine Art Platte, mit der man einem Eingang öffnen oder schließen kann

38

Wand, die -"e

wall

eine senkrecht stehende Fläche, die ein Haus oder einen Raum begrenzt

39

Zimmer, das -

room

ein Raum in einer Wohnung oder in einem Haus, in dem man sich aufhält, arbeitet, schläft

40

Arbeitszimmer, das -

workroom, study

41

Badezimmer, das -

bathroom

42

Esszimmer, das -

diningroom

43

Schlafzimmer, das -

bedroom

44

Wohnzimmer, das -

living room

45

Auto, das -s

car

ein Fahrzeug mit Motor und gewöhnlich vier Rädern, in dem mehrere Personen fahren können

46

Euro, der -s

euro

Bezeichnung für die gemeinsame Währung in einigen Staaten der Europäischen Union (seit 1999)

47

Geld, das

money

Münzen oder Scheine (Banknoten), mit denen man etwas bezahlt

48

Junge, der -n (-n masc.)

boy

ein Kind oder Jugendlicher männlichen Geschlechts; ein junger Mensch (meist Pl.)

49

Kaufhaus, das -"er

department store

ein großes Geschäft (meist mit mehreren Stockwerken), in dem man viele verschiedene Waren kaufen kann

50

Kunde, der -n (-n masc.)
Kundin, die -nen

customer

j-d, der in einem Geschäft einkauft oder Dienste in Anspruch nimmt

51

Leute, die (pl.)

people

=Menschen

52

Mensch, der -en (-en masc.)

person, human being

(nur Sg) das Lebewesen, das sprechen und denken kann und sich dadurch vom Tier unterscheidet

53

Miete, die -n

rent

das Geld, das man jeden Monat zahlt, um in einer Wohnung oder in einem Haus wohnen zu können

54

Mitbewohner, der -
Mitbewohnerin, die -nen

roommate, housemate

55

Motorrad, das -"er

motorcycle

ein Fahrzeug mit zwei Rädern und einem Motor, das hohe Geschwindigkeiten erreicht

56

Nichtraucher, der -
Nichtraucherin, die -nen

nonsmoker

j-d, der nicht die Gewohnheit hat, zu rauchen

57

Problem, das -e

problem

eine schwierige Aufgabe, über die man nachdenken muss, um sie zu lösen, = Schwierigkeit

58

Studentenwohnheim, das -e

dormitory

59

Tag, der -e

day

der Zeitraum von 24 Stunden, zwischen 0°° und 24°° Uhr

60

Verkäufer, der -
Verkäuferin, die -nen

salesperson

j-d, der (beruflich) Waren verkauft

61

Video, das -s

video(tape)

62

Wohngemeinschaft (WG), die -en

shared housing

Personen, die in einer Wohnung zusammenleben und einen Haushalt führen (aber keine Familie sind), Abk. WG

63

Wohnung, die -en

apartment

meist mehrere Zimmer in einem Haus, die eine Einheit bilden und in denen j-d lebt

64

Zeit, die -en

time

(nur Sg) das Vorübergehen von Stunden, Tagen, Jahren usw

65

Zimmerpflanze, die, -n

houseplant

66

brauchen, brauchte, hat gebraucht

to need

j-d/etwas meist zu einem besonderen Zweck habe müssen, = benötigen

67

essen (isst), aß, hat gegessen

to eat

in den Mund nehmen (kauen) und schlucken

68

fahren (fährt), fuhr, hat/ist gefahren

to drive, ride

(ist) ein Fahrzeug bewegt sich fort

69

fragen, fragte, hat gefragt

to ask

zu j-m sprechen, um eine Information über j-n/etwas zu bekommen

70

haben (hat), hatte, hat gehabt

to have

j-d besitzt etwas (als Eigentum)

71

Durst haben

to be thirsty

72

gern haben

to like (a person or thing)

73

Hunger haben

to be hungry

74

Lust haben

to feel like (doing something)

75

Recht haben

to be correct

76

Zeit haben

to have time

77

kaufen, kaufte, hat gekauft

to buy

etwas dadurch bekommen, dass man Geld dafür zahlt

78

kosten, kostete, hat gekostet

to cost

etwas hat einen bestimmten Preis

79

laufen (läuft), lief, ist gelaufen

to run, jog

sich auf den Füßen schnell fortbewegen

80

lesen (liest), las, hat gelesen

to read

etwas Geschriebenes ansehen und den Inhalt erfassen

81

schlaffen (schläft), schlief, hat geschlafen

to sleep

in dem Zustand der Ruhe sein, in dem die Augen lange Zeit geschlossen sind

82

schreiben, schrieb, hat geschrieben

to write

mit einem Stift oder einer Maschine Wörter, Zahlen auf Papier bringen

83

schwimmen, schwamm, ist geschwommen

to swim

sich durch Bewegungen des Körpers im Wasser (oder an der Oberfläche) halten und sich dabei fortbewegen

84

sehen (sieht), sah, hat gesehen

to see

mit den Augen erkennen, wo einer Person oder Sache ist, wie sie aussieht

85

sprechen (spricht), sprach, hat gesprochen

to speak

die Fähigkeit haben, (mit Lauten) Wörter oder sät zu bilden

86

suchen, suchte, hat gesucht

to look for, search

an verschiedenen Orten sehen, ob dort j-d/etwas ist

87

trinken, trank, hat getrunken

to drink

eine Flüßigkeit, ein Getränk durch den Mund zu sich nehmen

88

alle

all

verwendet, um die maximale Menge, Größe, Stärke o.Ä. von etwas zu bezeichnen, = ganz

89

bequem

cormfortable (ly)

so beschaffen, dass man sich darin oder damit wohl fühlt

90

billig

inexpensively, cheaply

so, dass es relativ wenig Geld kostet, <>teuer

91

da

there

weist darauf hin, wo j-d/etwas ist, = hier

92

dringend

desperate(ly)

so, dass es sofort getan werden muss, = eilig

93

dunkel

dark

ohne oder mit nur wenig Licht, <> hell

94

frei

freely

= kostenlos
nicht (von anderen Personen) besetzt, = verfügbar
so unabhängig, dass man tun darf, was man will, und überall hingehen kann

95

genau

exactly

so, dass es in allen Einzelheiten (zu einer Regal, einem Vorbild o.Ä.) passt, = exactly

96

gerade

just, exactly

= genau

97

groß

big, large

so, dass es (in Bezug auf die Länge, Höhe, das Volumen o.Ä.) Vergleichbares übertrifft, <> klein

98

hässlich

ugly

so, dass es überhaupt nicht schön ist

99

hell

bright(ly), light

mit (viel) Licht, <> dunkel

100

hoch

high(ly)

nach oben ausgedehnt, <> niedrig, flach

101

klein

small

so, dass die Länge, Höhe, Größe unter dem Durchschnitt liegt

102

möbliert
unmöbliert

furnished
unfurnished

ein Zimmer, das der Besitzer mit den Möbeln darin vermietet

103

niedrig

low

nicht sehr hoch

104

noch

still, yet

verwendet, um auszudrücken, dass ein Zustand andauert

105

nur

only

in dem Moment, in dem der Sprecher etwas sagt, = jetzt

106

preiswert

a bargain, inexpensive(ly)

billig im Verhältnis zur Qualität

107

recht preiswert

quite inexpensive, reasonable

108

schon

already

verwendet, um auszudrücken, dass etwas relativ früh oder früher als erwartet geschieht

109

schön

nice(ly), beautiful(ly)

so, dass es einem sehr gefällt, wenn man es sieht, hört oder erlebt

110

selten

rare(ly)

nur in kleiner Zahl, nur wenige Male vorkommend, <> häufig

111

so

so

verwendet, um die Art und Weise zu bezeichnen, auf die eine (meist schon bekannte) Handlung abläuft

112

teuer

expensive(ly)

so, dass es viel Geld kostet, <> billig

113

viel
viele

much
many

eine relativ große Menge, <> wenig
eine relativ große Zahl, <> wenig

114

wieder

again

nicht zum ersten Mal, sondern von neuem

115

dieser

this

verwendet, um deutlich zu machen, welche Person oder Sache der Sprecher meint

116

etwas

something; somewhat, a little (adverb)

verwendet für eine Sache, die nicht näher bestimmt ist

117

kein

no, none, not at all

nicht ein, eine

118

nichts

nothing

verwendet, um auszudrücken, dass etwas nicht verhanden, nicht da ist

119

warum

why

(in direkten und indirekten Fragen), = aus welchem Grund?

120

Was ist denn los?

What's the matter?

121

weit (weg) von...

far (away) from

122

welcher

which

verwendet, um nach einer einzelnen Person / Sache aus einer Gruppe zu fragen

123

zentral gelegen, legte zentral, hat gelegt zentral

centrally located

ungefähr in der Mitte eines Ortes, also dort, wo die meisten Geschäfte usw sind

124

Artikel Ein

N. ein, eine, ein
A. einen, eine, ein
D. einem, einer, einem
G. eines, einer, eines

125

Schlafsack, der, -es

sleeping bag

126

der words

Dieser
Welcher

N: dieser, diese, dieses; diese
welcher, welche, welches; welche

A: diesen, diese, dieses; diese
welchen, welche, welches; welche

127

ein words

kein

N: kein keine kein; keine
A: keinen keine kein; keine