Dt 212 (Thema 01) Flashcards Preview

Deutsch > Dt 212 (Thema 01) > Flashcards

Flashcards in Dt 212 (Thema 01) Deck (107):
0

Alltag, der (nur Sg)

everyday life

der tägliche Lauf des Lebens, der wenig Abwechslung oder Freude mit sich bringt

1

Bereich, der -e

area, field

eine bestimmte Fläche oder ein bestimmter Raum

2

Betriebswirtschaft, die

business management

3

Feierabend, der

time after work, closing time

4

Fete, die -n

party

5

Freizeit, die (nur Sg)

leisure time

die Zeit, in der man weder in seinem Beruf noch im Haushalt arbeiten muss

6

Heimat, die (nur Sg)

native country

das Land, die Gegend oder der Ort, wo j-d (geboren und) aufgewachsen ist oder wo j-d eine sehr lange Zeit gelebt hat und wo er sich (wie) zu Hause fühlt

7

Jahreszeit, die -en

season

einer der vier Teile des Jahres, die sich bes. durch das Wetter voneinanderunterscheiden

8

Kneipe, die -n

bar, pub

(gespr) ein einfaches Lokal, in das man geht, um bes. alkoholische Getränke zu trinken

9

Kultur, die -en

culture

die Dinge und Werte der menschlichen Gesellschaft, wie Kunst, Wissenschaft, Religion, Sprache usw

10

Luft, die -"e

air, breeze

das Gemisch aus Gasen, das die Erde umgibt und das Menschen und Tiere zum Atmen brauchen

11

Magazin, das -e

magazine

eine Zeitschrift, die mit aktuellen Berichten und Fotos bes. der Information dient

12

Mühe, die -n (meist Sg)

sich Mühe geben

effort, trouble

to exert oneself

eine große geistige oder körperliche Anstrengung

13

Produkt, das -e

product

etwas, das Menschen erzeugen oder herstellen, = Erzeugnis

14

Projekt, das -e

project

eine Arbeit, die genau geplant werden muss und ziemlich lange dauert

15

Stress, der (nur Sg)

stress

eine unangenehme, starke Belastung durch Probleme, zu viel Arbeit, Lärm usw

16

Studium, das -ien (nur Sg)

studies, university education

eine Ausbildung an einer Universität o.Ä.

17

Training, das (nur Sg)

training, practice

das Trainieren

18

Umgebung, die -en

environs, surroundings

das Gebiet, das um einen Ort oder um eine Stelle herum liegt; der Ort, an dem man lebt, und die Menschen, mit denen man Kontakt hat

19

chillen

to chill out, to relax

20

entdecken, entdeckte, hat entdeckt

to discover

etwas (Unbekanntes) finden

21

fassen, fasste, hat gefasst

ich es nicht fassen

to touch; to seize; to hold; to understand

I can't understand it

eine Person/Sache (mit der Hand, den Händen) greifen und sie festhalten, <> loslassen

22

rumhängen, hängt rum, hat rumgehangen

to hang around

23

shoppen

to shop

24

surfen, surfte, hat gesurft

to surf

auf einem Surfbrett über einen See oder das Meer segeln
ohne bestimmtes Ziel Informationen im Internet suchen

25

unternehmen (unternimmt), unternahm, unternommen

to undertake; to attempt

irgendwohin gehen oder fahren, um daran Freude zu haben

26

entspannt

relaxed

27

gelangweilt

bored

28

gemeinsam

jointly; in common; mutual

= zusammen, miteinander

29

lecker

tasty, delicious

so, dass es sehr gut aussieht oder schmeckt

30

selbstverständlich

obvious, that goes without saying

so logisch und natürlich, dass man es nicht erklären und begründen muss

31

spannend

suspenseful, exciting

so, dass sie neugierig machen, wie sich die Situation entwickelt, = aufregend

32

ständig

constant, continual

so, dass sie immer oder meistens da sind; sehr oft, häufig

33

unsicher

insecure, unsure; unsafe

so, dass man noch nicht weiß, wie es enden oder sein wird, = ungewiss

34

unterwegs

in the way, underway

auf dem Weg zu einem bestimmten Ziel

35

vor allem

above all

36

Mode, die -n

fashion

Kleidung, Frisuren und Schmuck, wie sie in einer bestimmten Zeit üblich und beliebt sind

37

Schreibmaschine, die -n

typewriter

eine Maschine, mit der man Buchstaben und andere Zeichen auf Papier bringt, indem man auf Tasten drückt

38

Sonnenbrille, die -n

sunglasses

39

Spielzeug, das -e

toy, plaything

Spiele, (Stoff) Tiere und andere Dinge, mit denen Kinder spielen

40

beantworten, beantwortete, hat beantwortet

to answer

auf eine Frage antworten

41

bedauern, bedauerte, hat bedauert

to regret

für j-n Mittleid zeigen

42

beobachten, beobachtete, hat beobachtet

to observe; to watch

eine Person, Sache oder einen Vorgang lange, aufmerksam, mit Interesse betrachten

43

blättern (in+ dat), blätterte, hat/ist geblättert

to leaf (through)

die Seiten eines Buches oder einer Zeitung kurz betrachten und schnell zu den nächsten Blättern weitergehen

44

reichen, reichte, hat gereicht

es reicht nicht

to suffice

it's not enough

j-m etwas geben; etwas ist genug für j-n/etwas

45

rot werden (wird), wurde, ist geworden

to blush

ein rotes Gesicht bekommen, weil man sich schämt oder verlegen

46

spüren, spürte, hat gespürt

to feel; to sense, to perceive

mithilfe der Nerven merken, dass etwas da ist; (gespr) in einem Teil des Körpers Schmerzen haben

47

sich verlieben (in + acc.), verliebte sich, hat sich verliebt

to fall in love (with)

das Gefühl der Liebe zu j-m bekommen

48

sich verspäten, verspätete sich, hat verspätet

to be late

jeden / etwas kommt später als geplant

49

angstrengend

exhausting

50

besetzt

occupied

etwas ist nicht frei

51

regelmäßig

regularly

so, dass es im gleichen Abstand immer wieder vorkommt

52

Erziehungswissenschaft, die

education

53

Nachhaltigkeit, die -en

sustainability

54

Zollstock, der

folding ruler

(Zoll, der = ein Längenmaß von ungefähr 2,7 bis 3 cm)

55

üblicherweise

usually, generally

(üblich= so, wie es meistens, normalweise ist)

56

Beschäftigung, die -en

(tätigkeit) activity, occupation

eine Tätigkeit, mit der man seine Zeit verbringt;
die Arbeit, die man macht, um Geld zu verdienen, = Job

57

erneuerbare

replacement (?)

(erneurn = etwas, dass alt oder kaputt ist, ersetzen oder reparieren)

58

Biomüll, der

recyclable trash(?)

59

ansprechen, spricht an, hat angesprochen

to speak to, accost, address; respond, react

sich mit Worten an jeden wenden

60

ausweichende

evasive

61

Lippenstift, der -e

lipstick

eine Art Stift, den bes. Frauen verwenden, um ihre Lippen meist rot zu farben

62

Mittagspause, die

lunch hour, lunchbreak

zwischen 12 und 14 Uhr etwas meist Warmes essen

63

mittlerweile

in the meantime

64

nicht zu übersehen, übersieht, hat übersehen

not to be overlooked

jeden / etwas nicht ignorieren

65

Theke, die -n

counter, bar

ein hoher, schmaler Tisch in einem Restaurant, einer Bar, an dem Getränke ausgegeben werden

66

davon

from it/them

67

sogar

even

verwendet, um auszudrücken, dass etwas ungewöhnlich ist

68

ungefährlich

not dangerous

69

obwohl

although

verwendet, um in dem Nebensatz mit 'obwohl' etwas zu sagen, das normalerweise nichts zu den Umständen passt, die im Haupsatz genannt werden

70

verwenden, verwendete/verwandte, hat verwendet/verwandt

to use

etwas zu einem bestimmten Zweck nehmen, = benutzen

71

Gewichtigkeit, die

importance, weightiness

72

Knoten, der -

knot

verwendet als Maßeinheit für die Geschwindigkeit eines Schiffes

73

Mitglied, das -er

member

jeden, der zu einer (organisierten) Gruppe gehört

74

außerdem

besides, moreover

verwendet, um auszudrücken, dass noch etwas (Zusätzlies) hinzukommt, = zusätzlich, darüber hinaus

75

radeln, radelte, ist geradelt

runterzuradeln
hochzurradeln

to cycle

mit dem Fahrrad fahren

to cycle down
to cycle up

76

ansonsten

in addition

77

Fachrichtung, die -en

specialty, subject, field

78

ausgiebig

lots of, substantial

79

erkunden

explore, reconnoiter

80

fehlen (+ dat.), fehlte, hat gefehlt

to miss; to be lacking

etwas/jeden ist nicht (mehr) da

81

abgeneigt

disinclined, to be adverse to something

82

Fernweh, das

wanderlust

83

bekämpfen

to fight against; to try to control

84

verbleibenden (?)

remaining

85

Befragte, der/die (adj. Dekl.)

man/woman/person questioned

86

Unterschied, der -e

diffference

das Merkmal, in dem zwei oder mehrere Personen oder Sachen nicht gleich sind

87

Klausur, die -en

university examination

88

die Modal Partikel

doch = used to persuade the listener to do something; sense of impatience
mal = soften a command; leaves time vague
nur = adds reassurance or encouragement; can add insistence of warning

89

steil

steep, upright, straight

so, dass sie ziemlich schräg sind

90

kurvig

curved; winding, twisting

91

zurzeit

at this point

92

weggehen, ging weg, ist weggegang

to leave, to go out

sich von irgendwo entfernen

93

unterschieden, unterschied, hat unterschieden

unterschiedlich

different
erkennen, dass zwei oder mehrere Personen oder Dinge in bestimmten Merkmalen nicht gleich sind

in Bezug auf bestimmte Merkmale anders, = verschiedenen

94

Alpenrand

edge of the Alps

95

gelten (gilt), galt, hat gegolten

to be in force, something applies to somebody

etwas hat einem bestimmten Wert, = etwas zählt etwas

96

zahlreich

numerous

in einer großen Anzahl

97

Aufführung, die -en

performance

ein Stück oder Spiel, das z.B. auf einer Bühne gezeigt wird

98

besichtigen, besichtige, hat besichtigt

to see the sights of (town), look around, to view

etwas (genau) ansehen

99

lebendig

living

voller Energie und Temperament; am Leben, <> tot

100

Haube, die -n

bonnet, cap

ein (fester) Schutz aus Tuch, mit dem manche Frauen Haare und Ohren (fast) vollständig bedecken

101

Schutt, der -(e)s

rubble

102

entstehen, entstand, ist entstanden

arise, be created

etwas (Neues) wird begonnen; etwas wird erzeugt

103

künstlich

artificial, imitation

von Menschen als Ersatz hergestellt; nicht echt, nicht wirklich

104

sich erholen, erholte sich, hat sich erholt

to have a good rest; relax thoroughly

sich ausruhen und wieder zu Kräften kommen

105

Trümmer, die (Pl.)

rubble

die Reste, die einzelnen Teile eines zerstörten Ganzen

106

hinweisen

to hint at; to refer to; to point to or indicate somebody or something

auf eine Tatsache aufmerksam machen