Deutsch (Kapitel 09) Flashcards Preview

Deutsch > Deutsch (Kapitel 09) > Flashcards

Flashcards in Deutsch (Kapitel 09) Deck (109):
0

Ampel, der -n

traffic light

einen (Signal) Anlage, die mit rotem, gelbem und grünem Licht den Verkehr (an Kreuzungen) regelt

1

Bahnhof, der -"e

train station

eine Haltstelle, Station für Züge mit ihren Gebäuden

2

Bank, der -en

bank

ein Unternehmen, das mit Geld handelt

3

Fußgängerzone, die -n

pedestrian zone

ein Bereich im Zentrum einer Stadt, in dem man nur gehen und nicht fahren darf

4

Hotel, das -s

hotel

ein (großes) Haus, in dem man für Geld schlafen (und essen) kann

5

Innenstadt, die-"e

downtown

die Verwaltung einer Stadt

6

Jugendherberge, die

youth hostel

ein einfaches Gasthaus, in dem man schlafen und essen kann; die Aufnahme als Gast

7

Kirche, die -n

church

ein großes Gebäude, in dem Christen den Gottesdienst abhalten

8

Kreuzung, die -en

intersection

eine Stelle, an der sich zwei oder mehrere Straßen schneiden

9

Lage, die -n

location

die Art und Weise, wie sich j-d / etwas im Raum befindet

10

Museum, das
pl. Museen

museum

ein Gebäude, in dem interessante Objekte aufbewahrt und ausgestellt werden

11

Passant, der -en
Passantin, die -nen

passerby

Fußgänger

12

Pension, die -en

bed and breakfast, small family-run hotel

ein Haus, in dem man bes. im Urlaub schlafen und essen kann

13

Polizei, die

police, police station

eine staatliche Institution, die die Menschen vor Verbrechen schützt und Verbrechen aufklärt

14

Post, die (Pl Postämter)

post office

ein Unternehmen, das bes. Briefe und Pakete befördert
ein Gebäude, in dem die Post ist

15

Rathaus, das -"er

city hall

das Gebäude für den Bürgermeister und die Verwaltung eines Ortes,

16

Schloss, das -"er

castle, palace

ein großes und sehr wertvolles Haus, in den Könige und Fürsten leben oder lebten

17

Tierpark, der -s

zoo

der Zoo

18

Tourist, der -en (-en masc.)
Touristin, die -nen

tourist

j-d, der reist, um ändere Länder kennen zu lernen oder um dort Urlaub zu machen

19

Weg, der -e

way, path; road

ein relativ schmaler Streifen (meist nicht mit glatter Oberfläche), auf dem man fahren oder gehen kann

20

Zentrum, das
(pl. Zentren)

center (of town)

die Gegend in der Mitte einer Stadt, in der die wichtigen Geschäfte sind, city

21

Anmeldeformular, das -e

registration form

ein Blatt Papier, auf dem man Fragen beantworten muss

22

Apparat, der -e

set, appliance (such as tv, telephone, camera)

ein technisches Gerät

23

Aufenthalt, der -e

stay, layover

die Zeit, die man an einem Ort bleibt

24

Aufzug, der -"e

elevator

ein technisches Gerät, in dem j- d/etwas in einem Gebäude senkrecht nach oben oder unten transportiert wird

25

Bettwäsche, die

bed linens

das Bettzeug, die Im Haushalt verwendet werden

26

Doppelzimmer, das -

room with two beds, double room

27

Dusche, die -n

shower

eine Anlage (meist im Bad), aus der von oben Wasser in dünnen Strahlen fließt und unter der man sich wäscht

28

Einzelzimmer, das -

room with one bed, single room

29

Erdgeschoss, das -e

ground floor

die erste Ebene eines Hauses über dem Keller; Parterre

30

Föhn, der -e

hair dryer

ein elektrisches Gerät, mit dem man sich Haare trocknet

31

Frühstücksraum, der -"e

breakfast room

32

Gepäck, das

luggage

die Koffer und Taschen, die man auf Reisen mit sich nimmt

33

Internetzugang, der

Internet access

der Weg, der zu dem Internet führt

34

Kreditkarte, die -n

credit card

eine kleine Karte aus Plastik, mit der man, statt mit barem Geld, zahlen kann

35

Kühlschrank, der -"e

refrigerator

ein Gerät, in dem man Lebensmittel kühlt sie frisch hält

36

Parkplatz, der -"e

parking space; parking lot

ein großer Platz, auf dem Autos parken können

37

Preis, der -e
im Preis enthalten

price;
cost included in the price

die Summe Geld, für die j- d etwas kauft, verkauft

38

Reisepass, der -"e

passport

Pass

39

Rezeption, die

reception desk

die Stelle in einem Hotel, zu der die Gäste gehen, wenn sie ankommen

40

Schlüssel, der -

key

ein Gegenstand aus Metall, mit dem man eine Tür auf- und zuschließen, kann, ein Auto startet usw

41

Stock, der (Pl. Stockwerke)

floor, story

der Teil eines Gebäudes, mit allem Räumen, die auf gleicher Höhe sind; Etage

42

Übernachtung, die -en

overnight stay

43

Unterkunft, die -"e

accomdation

ein Zimmer, eine Wohnung, in denen man für kurze Zeit bes. als Gast wohnt

44

WC, das -s

toilet, bathroom

Toilette (Abk für Wasserklosett)

45

bis
bis zum/zur


to,
as far as

46

gegenüber von (+dat.)

across from

genau vor dem Gesicht / der Vorderseite von j-m / etwas

47

geradeaus
immer geradeaus

straight ahead
(keep on going) straight ahead

ohne die Richtung zu ändern, weiter nach vorn

48

links
nach links

left
to the left

auf der Seite, auf der das Herz ist

49

rechts
nach rechts

right
to the right

auf der Seite, auf der das Herz nicht ist

50

weit

far

so, dass die Entfernung groß ist, =lang

51

Ecke, die
an der Ecke

corner
at the corner

der Punkt, an dem sich zwei Linien treffen und einen Winkel bilden

52

Haltestelle, die -n

bus stop

die Stelle, an der Busse und Bahnen (regelmäßig) stehen bleiben, damit man ein- oder aussteigen kann, =Station

53

Mitte, die
in der Mitte (der Stadt)

middle, center
in the center (of the city)

der Teil, der z.B. bei einen Kreis von allen Teilen des Randes gleich weit entfernt ist

54

Nähe, die
in der Nähe (des Bahnhofs)

vicinity
near (the train station)

eine kleine räumliche Entfernung, von einem bestimmten Punkt aus gesehen

55

abreisen, reist ab, ist abgereist

to depart

mit einer Reise beginnen

56

ankommen, kommen an, ist angekommen

to arrive

einem Ort / Adressaten (bes am Ende einer Reise / eines Transports) erreichen

57

sich anmelden, meldete sic an, sich angemeldet

to check in, register

mit j-m einen Termin für ein Treffen oder einen Besuch besprechen

58

ausfüllen, füllte aus, ausgefüllt

to fill out

etwas füllen oder vollmachen

59

sich beschweren über (+Akku.), beschwerte sich, hat sich beschwert

to complain about

sich über j- n / etwas beklagen

60

einbiegen, bog ein, hat eingebogen

to turn, make a turn

nehmen einen Seitenweg

61

entlanggehen, ging entlang, ist entlanggegangen

to walk along

62

erlauben, erlaubte, hat erlaubt

to allow, permit

ein verstanden sein, dass j- d etwas tun darf, verbieten

63

funktionieren, funktionierte, hat funktioniert

to work, function

etwas erfüllt seinen Zweck, seine Funktion

64

reparieren, reparierte, hat repariert

to repair

einen kaputten Gegendstand wieder in Ordnung bringen

65

übernachten, übernachtete, hat übernachtet

to stay overnight

nachts nicht bei sich zu Hause, sondern anderswo schlafen

66

günstig

günstig liegen

favorable
to be conviently located

für j- n von Vorteil, für einen Zweck, ein Vorhaben gut geeignet

67

kaputt

broken

so, dass etwas nicht mehr funktioniert

68

sofort

immediately

unmittelbar nach der anderen genannten Handlung; ohne das Zeit vergeht; in sehr kurzer Zeit

cf. gleich

69

übrigens

by the way

verwendet, um etwas einzuleiten, das einem gerade einfällt und das meist nicht besonders wichtig ist

70

ungefähr

about, approximately

nicht genau, vielleicht etwas mehr oder weniger ( oder früher / später)

71

Genitivpräpositionen

außerhalb outside of
innerhalb inside of
trotz in spite of
während during, while
wegen because of, on account of

72

außerhalb

outside of

verwendet, um auszudrücken, dass etwas nicht in dem genannten Zeitraum liegt

73

innerhalb

inside of

in einem bestimmten Gebiet oder Zeitraum

74

trotz

in spite of

verwendet, um auszudrücken, dass es einen Umstand gibt, der normalweise zu der beschriebenen Handlung oder dem beschriebenen Zustand in Gegensatz steht

75

während

during, while

im Laufe der genannten Zeit, im Verlauf der genannten Tätigkeit

76

wegen

because of, on account of

verwendet, um den Grund für etwas anzugeben

77

Auf welchen Name?

Under what name?

78

Auf Wiederhören

Good-bye! (on telephone)

Gruß am Ende eines Telefongesprächs oder einer Rundfunksendung

79

Das tut mir leid.

I'm sorry

80

Entschuldigung

Excuse me

81

jemand nach dem Weg fragen

to ask someone for directions

82

Wie komme ich am besten dahin?

What's the best way to get there?

83

Würden Sie (bitte) ...?

Would you (please) ...?

84

untersuchen, untersuchte, hat untersucht

to examine

als Arzt einen Patientin / einen Körperteil genau prüfen, um festzustellen, was ihm fehlt

85

Ratschlag, der -"e

advice

Rat

86

Zahn, der -"e

tooth

einer der kleinen, harten, weißen Teile im Mund, mit denen man feste Nahrung kaut und so klein macht

87

Knochen, der -

bone

einer der festen, harten Teile des
Körpers, aus denen das Skelett besteht

88

Glückspilz, der -e

lucky mushroom

Glückskind

89

Pechschwanz, der -"e

bad luck tail

90

erzählen, erzählte, hat erzählt

to tell or relate

ein Erlebnis oder eine Geschichte mitteilen

91

Lösung, die -en

answer

das, womit ein Problem gelöst wird oder werden kann

92

verbreitet

widespread, common

so, dass es in einem großen Gebiet oder bei vielen Menschen vorkommt,

93

Bierdeckel, der -

beer coaster

94

erleben, erlebte, hat erlebt

to experience

j-n kennen lernen oder eine Erfahrung machen

95

Sehenswürdigkeit, die -en

tourist attraction

ein Gebäude, ein Platz, ein Gegenstand, die besonders schön oder interessant sind

96

Tatsache, die -n

fact

etwas, das sich wirklich ereignet hat, das objektiv festgestellt wurde, = Faktum

97

Werbung, die -en

advertising

eine Maßnahme (Plakate, kurze Sendungen im Fernsehen), mit der man Leute für ein Produkt interessiert

98

Bezeichnung, die -en

marking, indication

ein Wort, das j-n/etwas bezeichnet, =Name

99

Genitiv, der

Genitive case
des eines -s/-es (-n/-en)
der einer -
des eines -s/-es
der keiner

100

wessen

whose

wer in Dativ

101

nötig

necessary

so, dar es gebraucht wird oder getan werden muss

102

Notiz, die -en
sich (Dat) eine Notiz machen

note
make a note

etwas, das man aufgeschrieben hat

103

anderswo

elsewhere, somewhere/anywhere else

auf eine andere, verschiedene Art und Weise, <>genauso

104

besprechen, bespricht, hat besprochen

to discuss, talk about

mit anderen über etwas sprechen

105

Gegenstand, der -"e

object

ein meist relativ kleiner, fester Körper, den man nicht genauer benennen kann oder will, =Ding

106

Gerät, das -e

appliance, device

ein Gegenstand (z.B. ein Werkzeug), den man bei der Arbeit zur Hand nimmt

107

Anlage, die -n

establishment (parks, gardens usw.)

ein Gebiet (mit einer festen Grenze), das einem besonderen Zweck dient

108

Zweck, der -e

purpose

das, was man mit einer Handlung erreichen will, =Ziel