V11: Zukunft der mineralischen Ressourcen Flashcards Preview

MinRoh&Nachhaltigkeit > V11: Zukunft der mineralischen Ressourcen > Flashcards

Flashcards in V11: Zukunft der mineralischen Ressourcen Deck (25)
Loading flashcards...
1

neue Technologien werden immer schneller angenommen, aber…

2

…Ressourcen werden langsamer erschlossen!

3

Und die Weltbevölkerung wächst!

4

Geschichte:

  • 5.000 Jahren vdZ
  • religi√∂se Objekte 4.500 Jahren vdZ
  • Goldbergbau 3.500 Jahren vdZ
  • internationaler Handel 2.500 Jahren vdZ
  • erste Goldm√ľnzen

5

Eigenschaften:

Gold ist selten = 5 ppb in der Erdkruste

  • biegsam, formbar, nicht chemisch reaktiv, W√§rme- und Elektrizit√§tsleiter

 

Gold = Allergen des Jahres American Contact

  • Dermatitis Society (2001) Gold
  • Dermatitis kommt haupts√§chlich bei Frauen vor

6

Verwendungen:

  • Zahnheilkunde
  • Raumfahrttechnik
  • Biomedizin
  • Fotografie
  • Katalysatoren
  • Brennstoffzellen
  • Nanotechnologie
  • Dekoration

 

Metallisches Gold ist als Lebensmittelzusatzstoff erlaubt

  • biegsam, formbar, nicht chemisch reaktiv

7

Lagerstättentypen:

8

Lagerstättentypen - Primär:

9

Lagerstättentypen - Sekundär:

  • Goldrausch:
    • 1848 Kalifornien
    • 1851 Australien

 

  • 1851 Edward Hargraves:
    • Innerhalb einer Woche nach Vorhersage entdeckte Ed Hargraves das Goldvorkommen von Bathurst

 

  • Holtermann Nugget:
    • 1872. Hill End, Australien¬†
    • 290 kg¬†
    • 1.5 m

 

  • Bacteria R. metallidurans auf einem Goldnugget:
    • Hit or Miss Goldbergwerk, Australien

10

Mineralogie von Gold

  1. Gediegen Gold
  2. Gediegen Gold als Einschluss in Sulfiden
  3. Gold als chemisches gebundenes Element in Sulfiden

Aufgepasst Fool‚Äės gold = Idiotengold Katzengold

11

Abbau:

  • Shinyanga, Tansania:
    • Klein-Bergbau verantwortlich f√ľr 10-15 % der globalen Goldproduktion

 

  • Kalgoorlie, Westaustralien:
    • Gro√ü-Bergbau 85-88 % der Goldproduktion

12

Moderner Goldbergbau:

  • Lihir, Papua Neuguinea

 

  • Entdeckung:
    • 1982
    • 21 M Unzen Au
    • Gr√∂√üte Au Lagerst√§tte

 

  • Geologie, Holoz√§n, Stratovulkan
  • Heisser Gesteinsuntergrund, Hei√üe Quellen

13

Produktion:

14

Gesamtproduktion:

  • 165,000 t

 

W√ľrfel = 20 x 20 x 20 m

15

Weltweite Goldförderung der Bergwerke:

16

Der Fokus in der Exploration ist auf Gold!

Entwicklung der globalen Explorationsbudgets

17

Produktion:

18

Goldgewinnung der Zukunft:

  • Gold von Asteroiden?
    • 600.000 Asteroiden zB Asteroid
    • Anteros >$100 Milliarden Gold

19

Goldgewinnung der Zukunft:

20

Gold aus Klärschlämmen?

  • Australien
  • Deutschland
  • Grossbritannien
  • Kanada
  • √Ėsterreich
  • Schweden

 

USA = Durchschnitt ~1g/t Au

21

Deutschland’s Klärschlämme:

  • 2 Mio t pro Jahr
  • 1 g/t Gold
  • 2 t Gold pro Jahr = ‚ā¨72 Mio pro Jahr

22

Goldgewinnung aus Klärschlamm:

  • Toronto 1980: Fehlversuch
  • Melbourne 1990: Abbauberechtigung √ľber Kl√§ranlage¬†
  • Nagano 2009: Goldgewinnung

23

Gold aus Elektroschrott?

  • Handys ~300-350 g/t
  • Computer-Platinen ~200-250 g/t

24

Ist Goldbergbau nachhaltig?

  • Der oberste 1 km der kontinentalen Kruste
  • @ 5 ppb Au enth√§lt 20.000 Mt Au !
  • Abbau @ 3.000 t/a = 6 Millionen Jahre Produktion

25

Die Teufe von neu entdeckten Lagerstätten nimmt zu!

Neu entdeckte Lagerstätten, Australien