Verdauungssystem Flashcards Preview

Biology > Verdauungssystem > Flashcards

Flashcards in Verdauungssystem Deck (21):
1

Welches Enzym ist im Speichel enthalten?

Amylase

2

Nenne die Typen der Drüsen im Magen

Nebenzellen
Produktion von Magenschleim

Hauptzellen
Abgebung von Pepsinogen

Belegezellen
Produktion von Salzaeure

 

3

Beschreibe den Verdauungsvorgang im Magen

Die von den Belegzellen ausgeschiedene Salzsaeure  durchsaeuert den Mageninhalt, toetet Bakterien ab und macht das Enzym Amylase unwirksam. Aus dem von den Hauptzellen abgegebenen Pepsionogen bildet sich in Verbindung mit Salzsaeure das wirksame Pepsion. Es spaltet Proteine. Ein weiterer Bestandteil des Magensaftes, von dem taeglich ca.1.5 - 2 l gebildet werden, ist das ebenfalls proteinspaltende Enzym Kathepsin.

4

Welches Enzym spaltet Proteine und wie wird es gebildet?

Pepsin spaltet Proteine und wird von Pepsinogen und Salzsaeure gebildet.

5

Was bewirkt der Magenschleim?

Der Magenschleim verhindert, daß die im Magensaft enthaltene Salzsaeure und eiweißspaltenden Enzyme an die Magenwand gelangen. So schuetzt der Magenschleim die Magenwand vor der Selbstverdauung.   
Fehlt er, so entstehen Magengeschwuere.

6

Wie nennt man die wellenfoermige Bewegungen im Magen?

Peristaltik

7

Was ist die Funktion des Pfoertners?

Der Pfoertner schliesst den Magen gegen den Zwoelffingerdarm ab.

8

Die Luftroehre liegt vor der Speiseroehre. Wie finden die Speisen den richtigen Weg. Was passiert beim Verschlucken?

Durch den Schluckreflex gelangt die Nahrung in die Speiseroehre. Der Speisebrei wird von der Zunge and den Gaumen gepresst, dabei wird kurzzeitig der Kehlkopfdeckel abgesenkt. die Luftroehre geschlossen, die Atmung angehalten und der Zugang zur Nase abgeriegelt.

9

Welches Enzym spaltet Staerke im Duenndarm?

Maltase. Die Doppelzuckerteilchen werden von dme Enzym Maltase in Einfachzucker gespalten.

10

Welches Enzym spaltet Proteine im Duenndarm?

Trypsin und Erepsin. Die proteinspaltenden Enzyme des Bauchspeichels und des Darmsaftes, Trypsin und Erepsin, zerlegen die Spaltstuecke in Aminosaeuren.

11

Aufbau der Magens

A image thumb
12

Structure of the stomach

A image thumb
13

Aufbau der Duenndarms

A image thumb
14

Structure of the small intestines

A image thumb
15

Was geschieht mit dem Einfachzucker und den Aminosaeuren (Verdauung)?

Diese Stoffe werden in das Blutgefaeßsystem aufgenommen und gelangen durch die Pfortader in die Leber.

16

Was geschieht mit den Fettsaeuren und mit dem Glyzerin (Verdauung)?

Diese Stoffe werden in das Lymphsystem aufgenommen.

17

Was ist Resorption?

Resorption ist die Aufnahme von Naehrstoffen (Verdauung).

18

Was scheidet die Pankreas aus?

Enzyme: 
Amylasen (Staerke→Malzzucker), Ereption und Trypsin (Proteine→Aminosaeuren), Lipasen (Fette→Glyzerin, Fettsaeuren)

Hormone, die den Kohlenhydratstoffwechsel beeinflussen.

19

Was ist die Hauptaufgabe des Dickdarms?

Seine Hauptaufgabe besteht darin, moeglichst viel Wasser zurueckzugewinnen.

20

Was wird im Dickdarm abgebaut?

Einen Teil der unverdauten Nahrung, besonders die Zellulose aus pflanzlicher Kost, bauen die Dickdarmbakterian ab. Dabai enstehen Gase wie z.B. Methan, Ammoniak und Schwefelwasserstoff.

21

Aufbau des Dickdarms

A image thumb