9. Messwiederholung Flashcards Preview

Statistik II > 9. Messwiederholung > Flashcards

Flashcards in 9. Messwiederholung Deck (33)
Loading flashcards...
1

Wann spricht man von einer "Messwiederholung"?

wenn versch. Datenpunkte zu einem Fall gehoeren

2

Nenne ein Beispiel eines Verfahrens zur Messwiederholung denen ihr schon bereits kennt.

der t-Test fuer abhaengige SP

3

Einfaktorielle ANOVA mit MW: Voraussetzungen

(1) intervallskalierte, normalverteilte aV
(2) vollständige Erhebung
(3) Sphärizitätsannahme

4

Wie wird die Sphaerizitaetsannahme ueberprueft?

1) Mauchly-Test
2) wird der Test SIGNIFIKANT --> Greenhouse-Geisser Korrektur (sonst eine Gefahr eines alpha-fehlers)

5

Was schaetzt die Greenhouse-Geisser Korrektur?

die Staerke der VARIANZHETEROGENITAET
--> adjustiert dementsprechend die Freiheitsgrade

6

Mauchly-Test: nachteil?

- sehr sensitiv gegenueber der SP Groesse

kleinem N --> findet nichts
grossem N --> findet immer was

7

Mauchly-Test: Freiheitsgrade?

df = (Anzahl moeglicher Vergleiche zwischen Gruppen) -1

8

Messwiederholung: Vorteile?

- weniger VPN benötigt (da diesselben VPN mehrmals getestet werden)
- höhere Teststärke

9

Messwiederholungen: warum gibt es eine hoehere Teststaerke?

geringere fehlervarianz
--> weil die Varianz "zwischen" VPN eliminiert wird da man die VPN nur mit sich selbst vergleicht

10

Messwiederholung: Nachteile?

- Verletzung der Voraussetzung der Unabhängigkeit der Fehlervarianzen
- Greenhouse-Geisser-Korrektur
- Sequenzeffekte
- Fehlende Daten --> listwise Deletion

11

Was ist mit "Sequenzeffekte" gemeint?

Reihenfolge der Testung kann Einfluss haben --> Gefährdung der internen Validität

12

Warum ist "Verletzung der Voraussetzung der Unabhaengigkeit der Fehlervarianzen" ein Nachteil bei Messwiederholungsdesigns?

Durchfuehrung mehrerer Messungen derselben Eigenschaft an identischen VPn
----> Korrelationen zwischen den Messwerten der MZP

13

Sphärizitätsannahme

Varianzen der Differenzen zwischen Messzeitpunkten sind gleich

14

Wird der Mauchly-Test signifikant...

Verletzung der Sphärizitätsannahme
--> Korrigierung der Freiheitsgrade

15

Wie erfolgt die Korrektur der Freiheitsgrade?

Greenhouse Geisser Korrektur:
- schätzte Stärke der Varianzheterogenität
- adjustiert dementsprechend die Freiheitsgrade

16

Wieso ist die Greenhouse Geisser Korrektur wichtig?

vermindert Gefahr der alpha-fehler-kumulierung

17

Wieso führen Messwiederholungen zu einer höheren Teststärke?

Fehlervarianz wird verringert

18

Greenhouse-Geisser-Korrektur: Nachteil

gewonnene Teststärke geht verloren

19

Quadratsummenzerlegung

SStotal = SSbetween + SStreatment + SSerror

20

Quadratsummenzerlegung: was ist von Interesse?

SStreatment - auf MZP zurückzuführen
SSerror - Fehlervarianz

21

_______ wird an _______ relativiert

SStreatment
SSerror

22

Hypothesen: Regel?

NUR UNGERICHTET MÖGLICH

23

Einfaktorielle ANOVA mit MW:
Nullhypothese

H0: der MZP hat keinen Einfluss auf die Effekte

alpha j = 0 (für alle j)

24

Einfaktorielle ANOVA mit MW:
Alternativhypothese

H1: der MZP hat einen Einfluss auf die Effekte

alpha j =/= 0 (für mind. 1 j)

bei einem alpha-niveau von 0.05

25

F-Test

MStreatment / MSerror

Femp > Fkrit = signifikanz

26

Nenne die zwei möglichen Designs der zweifaktoriellen ANOVA mit MW

unvollständige MW
vollständige MW

27

unvollständige Messwiederholungen

nur ein Faktor ist ein Messwiederholungsfaktor

28

vollständige Messwiederholungen

beide Faktoren sind Messwiederholungsfaktoren

29

unvollständige MW:
Beispiel

uV: Digeridoo spielen (ja/nein); Zeitpunkt

aV: Intensität des Schnarchens

30

vollständige MW:
Beispiel

Wirksamkeit einer Therapie im Laufe des tages und in Laufe der Woche

uV: Tageszeit, Wochentag

aV: Befindlichkeit