Produktionprogrammplanung Flashcards Preview

Logistik > Produktionprogrammplanung > Flashcards

Flashcards in Produktionprogrammplanung Deck (2)
Loading flashcards...
1

Was ist eine Stückliste?

Eine Stückliste (englisch: parts list oder bill of materials (BOM)) ist eine strukturierte Anordnung von Objekten oder eine Liste von Bauteilen eines umfassenderen Objektes, insbesondere von Erzeugnissen oder Baugruppen bzw. eines Zusammenbaus. Eine Materialstückliste ist eine strukturierte Anordnung von Teilen oder Baugruppen, die zur Herstellung einer anderen übergeordneten Baugruppe benötigt werden. Eine Stückliste ordnet die Bauteile nach deren strukturellen Eigenschaften. Die Funktion der Teile ist dabei unerheblich. Stücklisteninformationen gehören zu den wichtigsten Datenstrukturen, die Produktionsunternehmen vorhalten müssen: Sie dienen
letztlich dazu, das richtige Material zu bestellen und/oder dem Lager zu entnehmen, wenn ein bestimmtes Produkt gefertigt werden soll. Mittels Stückliste wird die Vollständigkeit eines in Einzelteilen gelieferten Systems
überprüfbar.

2

Was ist ein Gozintograph?

Der Gozintograph ist ein gerichteter Graph, der beschreibt, aus welchen Teilen sich ein oder mehrere Produkte zusammensetzen. Der Produktionsprozess kann dabei mehrstufig sein, wobei der Input aus Rohstoffen, Halb- und Fertigteilen besteht. Im Gozintographen ist aufgeführt, wie diese Teile gegebenenfalls mengenmäßig verflochten sind. Dabei bezeichnen die Knoten die Teile und die gerichteten Kanten geben an, wie viele Einheiten eines Teiles in eine Einheit eines nachgelagerten Teiles einfließen.