Wine Business Flashcards Preview

Wine > Wine Business > Flashcards

Flashcards in Wine Business Deck (13):
1

Welche preisbezogenen Verkaufsmaßnahmen am Point of Sale gibt es?

  • Preisverringerung
  • Volumenkäufe (% Reduktion, Buz one get one free)
  • Kostenloses Merchandising (Geschenkpackungen, Aufsteller)
  • Charities (Spenden)
  • Limitied Editions
  • Wettkämpfe
  • Send-off (Einsenden von Kapseln Korkenm zum Prodzenten)

 

2

Welche preisbezogenen Verkaufsmaßnahmen gibt es unabhängig vom Point of Sale?

  • Werbung (TV, Radio, Posters)
  • Magazine
  • Website
  • PR
  • Social Media
  • Apps
  • Messen (Konsumenten, Produzenten)
  • Tourismus
  • Brand Ambassadors

3

Welche Punkte umfasst das französische 'Lois Evin' für alkoholische Getränke?

  • keine Werbung in TV, Kino
  • Abnahme von Bildern, Werbemitteilungen
  • alles gegen Alkoholmissbrauch

4

Was umfasst die 'Brand Leiter'?

  • Accessible - Erreichbar (tägliche verfügbare Produkte)
  • Stretch  - für besondere Anlässe
  • Aspiration - Sehnsucht (unerreichbare, prestige Produkt)

5

Was sind Punkte im EU Recht für Alkohol Werbung?

  • nicht zielgerichtet auf Judendliche, jugendliche die Alkohol konsumieren
  • das Alkohol nicht leistungssteigernd ist
  • das Alkohol nicht Sozialen Kontakt oder sexuelle Aktivität steigert
  • Alkohol nicht therapeutisch, heilend wirkt
  • hoher Alkohlgehalt kein positives Merkmal eines Getränks

 

6

In welchen Länder ist jede Alkohol Werbung verboten?

  • Frankreich
  • Norwegen
  • Russland
  • Ukraine
  • Myanmar
  • Sri Lanka

7

Was sind wichtige Punkte im US Recht für Alkoholwerbung?

  • Werbung nur möglich wenn 70% der Bevölkerung über 21Jahre sind
  • nicht zielgerichtet auf Judendliche, jugendliche die Alkohol konsumieren
  • das Alkohol nicht leistungssteigernd ist
  • das Alkohol nicht Sozialen Kontakt oder sexuelle Aktivität steigert
  • Alkohol nicht therapeutisch, heilend wirkt
  • hoher Alkohlgehalt kein positives Merkmal eines Getränks

8

Was ist die 'Primum Familiae Vin'?

  • Organisation der 'Besten' Weinfamilenunternehmen der Welt
  • Gründung: 1993
  • Gründer: Miguel Torres + Rober Drouhin
  • Bedingungen: Top Wein, in Top Appellateion, international anerkannt

 

9

Welche Mitglieder hat die 'Primum Familiae Vini'?

  • Antinori
  • Family Perrin
  • Torres
  • Egon Müller
  • Mouton Rothschild
  • Maison Joseph Drouhin
  • Famuliy Hugel
  • Pol Roger
  • Symington Family
  • Tenuta San Guido
  • Vega Sicilia

 

10

Unternehmensfakten zu Bodega Ochoa

  • Gründungsjahr: 1845
  • Gründer/ Winzer: Javier Ochoa
  • Weinanbau: 145ha, 3 Marken mit 4-6 Weinen (Ochoa, 8A, Calendars), olive oil
  • Anbauregion: Navarra, Spanien, 6 Weinberge
  • Produktion: 5000 cases
  • Rebsorten: Tempranillo, Grenache/ Garnacha, Cabernet, Merlot, Chardonnay, Viura, Muscatel, Mazuelo, Graziano
  • Uniques: quality and price, innovation and research

 

11

Unternehmensfaktoren zu Antinori

  • Gründungsjahr: 1385,durch Giovanni Antinori
  • Gründer/ WinzToper: Ludovico + Piero Antinori
  • Innovator: Nicolo (sohn) Gründung Villa Antinori, Piero (sein Sohn) vor allem international, Alessesia, Albiera, Allegra - Expanions to emergin markets
  • Anbauregion: Chianti, Montalcino, Bolgheri, Orvieto, Napa,
  • Produktion:
  • Most known: Tignanello
  • Rebsorten: Sangiovese, Cabernet,
  • Uniques: History and international Presenz

12

Was sind bedeutende Trends in Wein/ Spirituosen?

  • Premimization
  • Flavour spirits
  • Convenience
  • Low calorie
  • Emergin Markets
  • Carft- organic. natural products

13

Unternehmensfakten Chateau Beau-Séjour Bécot

  • Gründung: 1969 durch Kauf Michael Becot, Land bewirtschaftet seit Mittelatler, (Chateau Beausejour Teil des ursprünglichen Grundstücks)
  • Gründer: Michael Becot, Modernizer, heute Dominique & Gerard Becot
  • Anbauregion: Saint Emilion, France, Premiere Grand Cru Classé B
  • Weinanbau: 16,5 ha, 3 Weinberge (La Carte, Trois Moulins, La Gormarie), 40 Jahre alte Reben,
  • Produktion: 5000 Cases, 600.000 Flaschen
  • Rebsorten: Merlot, Cab. Franc, Cabernet
  • Uniques: Qualität, Rang, Erweiterung im Umland