Stoff und Energiekreisläufe Flashcards Preview

Öko > Stoff und Energiekreisläufe > Flashcards

Flashcards in Stoff und Energiekreisläufe Deck (8)
Loading flashcards...
1

Welche zwei Nahrungsketten gibt es?

Lebensfresserkette und Zersetzerkette

2

Wie sehen die Stoff und Enrgeiflüsse von den zwei Nahrungsketten aus?

Energiefluss über die Nahrung von unten nach oben: Primärproduzenten-> Herbivoren -> Canivoren und wieder von unten nach oben: Detritus -> Saprophagen -> Carnivoren
Stoffluss durch abgestorbenes Material von überall zu Detritus. Verbindungen dieses Stofffluss so wie die Canivoren an der spitze beider Ketten

3

Skizzieren Sie den allgemeinen Stoffkreislauf für ein Waldbiotop

Zersetzer im Boden -> Primärproduzenten -> Herbivoren -> Canivoren, von allen totes organischen Material zurück zu den Zersetzern. Sonne als Energiequelle

4

Es wird postuliert, dass ein niedriger pH-Wert die Kalkbildung mariner Organismen einschränkt. Im Verlauf der Erdgeschichte kamen bereits deutlich niedrigere pH-Werte zustande als Heute. Spekulieren Sie, wie es möglich ist, dass Korallen das überlebt haben. Was verändert sich durch den CO2-Eintrag in den heutigen Bedingungen?

Durch langsame erniedrigung des ph-Wertes kam es zu Akklimierung der Korallen. Heutige Veränderungen rund 100x schneller.

(Korallenwachstum in vergangenheit stärker
Keine klare Korrealation zwischen pH-Wert und CO2 Konzentration in der Erdgeschichte)

5

Was beeinflusst die Kalkbildung mariner Organismen?

CO2 reagiert mit dem Meerwasser und erniedrigt den pH-Wert und reduziert die Korbonationen.
Je mehr CO2, desto sauer
Je saurer das Wasser, desto mehr löst sich das CaCO3 (Kalkskelette)

-> Abhängig von pH-Wert, Temperatur, und Druck

6

Was verändert sich durch den CO2- Eintrag in den Meeren unter den heutigen Bedingungen?

-Reduzierte Kalkbildung bei hohem CO2
-CO2 kann auch strukturieren, Kalkifizierende Organsimen stoßen an Habitatgrenzen
-> Nichtkalkifizierende Arten können profitieren.
-> Einzelne Arten haben Mechanismus zum Kalkifizieren weiter entwickelt

-> Versauerung der Meere bringt Verlierer und Gewinner

7

Die 3 Grundprozesse des biogeochemischen Kreialaufs

Eintrag, interner Kreislauf, Austrag

8

Wichtigsten Umwandlungsprozesse zur Energiebereitstellung

Photosynthese, Gärung und Zellatmung